„Schätze“ werden auch 2019 auf dem Speicher wiederum gesucht

„Schätze“ auf dem Speicher wiederum gesucht. Foto: om

Foto: om

Am 18. August 2019 lädt die Bürgerstiftung zum 9. Durlacher Bürgerbrunch auf den Alten Friedhof ein.

Wer hat nicht auf dem Speicher, im Keller oder in Schränken Kleinigkeiten, die er gern für einen guten Zweck hergeben würde? Jetzt gibt es hierfür wieder eine gute Gelegenheit: Die Durlacher Bürgerstiftung für Kultur und Geschichte ruft einmal mehr die Bürger auf, ihre „Schätze auf dem Speicher“  an der Pforte des Durlacher Rathauses ab Ende Juli bis spätestens 3. August abzuliefern.

Es können kleine Kunstwerke, schöne Bilder, Wandteller, wertige Krüge oder auch anderweitig brauchbare Gegenstände sein, die aber noch einen gewissen materiellen Wert haben müssen und damit anderen Menschen Freude bereiten können. Nicht benötigt werden Bücher. Hier verweisen wir an die in Durlach und anderswo öffentlich aufgestellten Bücherschränke.

Beim 9. Durlacher Bürgerbrunch am Sonntag, den 18. August 2019 – zwischen 11 und 15 Uhr auf dem Alten Friedhof und mit viel Live-Musik – können dann die der Bürgerstiftung gespendeten Gegenstände zu äußerst attraktiven Preisen käuflich erworben werden.

So konnte im Vorjahr beispielsweise das Durlacher Stützpunktcafé im Luther-Melanchthon-Gemeindezentrum mit einem Betrag von 1.000 Euro unterstützt werden. Mütter mit ihren Kleinkindern treffen sich dort einmal wöchentlich zum gemeinsamen Singen, Malen und Austausch gegenseitiger Problemstellungen.

Auch in 2019 werden mit den erzielten Verkaufserlösen sowie den Zinserträgen des Kapitals der Stiftung wiederum lokale Kulturprojekte unterstützt. Der oder die Empfänger werden nach Aussage des Veranstalters zu einem späterem Zeitpunkt bekannt gegeben.

Weitere Informationen

Durlacher.de war 2018 mit der Kamera vor Ort zur Galerie

Durlacher Bürgerstiftung für Kultur und Geschichte auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch die Durlacher Orgelfabrik könnte für kleine Veranstaltungen wieder öffnen. Foto: cg

Theater, Konzerte, Kino: Kulturveranstaltungen mit unter 100 Besuchern wieder möglich

Nach weiteren Lockerungen der Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist vom 1. Juni 2020 an wieder mehr Kultur im Land möglich:...

mehr
Mit 20 Personen soll daheim bald wieder gefeiert werden können. Foto: Pexels / Pixabay

Corona-Verordnung in BaWü: Private Feiern sollen wieder erlaubt werden

Der Koalitionsausschuss hat sich darauf verständigt, die Corona-Verordnung zu vereinfachen. Zudem sollen nach dem 9. Juni 2020 private Feiern zuhause...

mehr
Im Herbst könnten die Schilder wieder angepasst werden: Dann soll der Campingplatz in Durlach wieder geöffnet werden. Foto: cg

Durlacher Campingplatz: Provisorischer Betrieb ab Herbst geplant

Im Oktober 2017 empfing der Durlacher Campingplatz seine bis dato letzten Gäste. Seitdem wird daran gearbeitet, das zwischen Turmbergbad und B10...

mehr