Kalender „Karlsruhe mal 2“ mit neuen Bildmotiven – Kalender gewinnen

„Karlsruhe mal 2“ – Cover des Monatskalenders. Fotos: pm

„Karlsruhe mal 2“ – Cover des Monatskalenders. Fotos: pm

Der Fotograf Klaus Eppele aus Karlsruhe präsentiert für 2018 eine neue Version seines erfolgreichen Monatskalenders „Karlsruhe mal 2“.

Der Kalender zeigt Fotografien aus Klaus Eppeles gleichnamiger Fotoserie „Karlsruhe mal 2“, die der Künstler schon mehrmals ausgestellt hat.

Doppelbelichtungen und Bildüberlagerungen

„Karlsruhe mal 2“ vereint jeweils zwei Karlsruher Sehenswürdigkeiten zu einem Motiv. Somit erhält der Betrachter mit jedem Bild nicht nur einen, sondern gleich zwei interessante Einblicke in unsere Stadt.  Mithilfe von Doppelbelichtungen und Bildüberlagerungen entstehen ansprechende und interessante Bildmotive, die jeden anregen, sich intensiv mit den Motiven zu beschäftigen und diese analysieren zu wollen.

Der in den badischen Farben gehaltene Kalender erscheint im Calvendo Verlag und ist in vier verschiedenen Größen (A2 bis A5) überall im Buchhandel erhältlich.

Über den Fotografen

Klaus Eppele entwickelt Bildideen zu unterschiedlichen Themenbereichen und verewigt diese in aussagekräftigen Fotografien, die er über Bildagenturen, Ausstellungen und im Direktvertrieb an Werbeagenturen, Verlage, Unternehmen, Privatleute etc. vermarktet. Seine Fotografien findet man in Zeitschriften und Werbeanzeigen, auf Buchtiteln und Kalendern, auf vielen Webseiten und als Wandschmuck in unterschiedlichen Privathaushalten und Unternehmen.

Klaus Eppele hat inzwischen über 50 Kalender zu unterschiedlichen Themen veröffentlicht, u.a. auch die Kalender „Durlach“, „Karlsruhes Bergdörfer“, „Rund um Karlsruhes Bergdörfer“. „Karlsruhe – Die Bergdörfer“, „Pappelallee“ und „Stupferich“.

Weitere Informationen

Mit Durlacher.de einen Kalender gewinnen

Das Online-Portal verlost unter allen, die bis zum 15. Dezember 2017 eine E-Mail an gewinnen(at)durlacher.de mit dem Betreff „Kalender: Karlsruhe mal 2“ schicken, 1 Kalender für 2018 (Format: DIN-A4).

Die E-Mail muss Name, Telefonnummer, Anschrift und eine E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung beinhalten. Der Kalender wird im Anschluss dem Gewinner zugestellt.

Übrigens: Mit unserer „Durlacher Infomail“ halten wir Sie jeden Freitag über Termine & Neues aus Durlach auf dem Laufenden. Jetzt kostenlos registrieren.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr
Weihnachtsmarkt im Rathaus Durlach. Foto: cg

Durlach im Advent: Gemütlichkeit trifft auf Kunsthandwerk unter neuer Führung

Er ist etwas Besonderes: Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt zieht in der Adventszeit Einheimische wie Gäste in das liebevoll geschmückte Gewölbe…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien