Durlacher Bettenlager - Die Stadtwette im Schlaf gewonnen

Stadtwette in Durlach. Foto: cg

Foto: cg

Das war die Wette: Wir wetten, dass es die Durlacher nicht schaffen, 100 Schlafzimmer auf dem Saumarkt aufzubauen. Sie bringen mit: Ihr Bett - also ihr Bettgestell! Dazu Bettwäsche, Nachttisch, Radiowecker und wir wollen 500 Menschen im Pyjama sehen!

Doch die MorgenMacher haben nicht mit den Durlachern gerechnet. Um 12.10 war es amtlich: Durlach hat gewonnen! Weit über 100 Betten mit Bettzeug, Beistelltischen und Weckern, jede Menge Kuscheltiere und Accessoires aller Art wurden bis 12 Uhr auf dem Saumarkt in Durlach aufgebaut. Bis 11 Uhr war der Platz noch bedenklich leer, aber die Durlacher geben bekanntlich nie auf und so hörten die Radio Regenbogen MorgenMacher  bei 521 Menschen in Schlafanzügen auf zu zählen.

Freiwillige Feuerwehr, DRK, Naturfreunde, die Polizei Durlach, Gartenbauamt, Stadtamt und selbstverständlich die Durlacher selbst, alle haben sie zum Gelingen dieser beeindruckenden Aktion beigetragen. Schülerinnen und Schüler der umliegenden Schulen und selbstständige Unternehmer, Pensionäre und Angestellte, die einfach ihre Mittagspause geopfert haben, alle wollten gerne dem gemeinützigen Verein helfen, dem der Erlös der Wette zukommt. Dem B.L.u.T.eV - Bürger für Leukämie- und Tumorkranke e.V., der seit 1996 Leukämie- und Tumorerkrankte wirkungsvoll zur Seite steht. (om)

Weitere Informationen

Bilder von der Stadtwette | zur Galerie

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bisher liegt der Fremdstoffanteil in Karlsruhe bei  über fünf Gewichtsprozent – das muss sich ändern. Foto: jow

Bioabfall wird künftig gescannt – Stadt kauft Scanner

Der Karlsruher Bioabfall soll „sauberer“ werden, also sortenreiner, denn eine aktuelle Bioabfallanalyse zeige, dass sich zu viele Verpackungen, sogar…

mehr
Jugendchor der University United Methodist Church (North Carolina, USA). Foto: pm

Duke Ellington: Sacred Concert – Konzert in der Reihe „Kunst der Chormusik“

Das Geistliche Konzert des vor 50 Jahren verstorbenen Duke Ellington erklingt am Freitag, 28. Juni 2024, um 19.30 Uhr in der Reihe „Kunst der…

mehr
Badischer Humor und ein Gläschen Rotwein, wie 2012 beim Weihnachtsmarkt im Rathaus. Foto: cg

Das letzte Gläschen Rotwein ist getrunken – Ein Nachruf

Mit tiefem Bedauern und großer Trauer verabschiedet sich der „Bund Freiheit statt Baden-Württemberg“ von Harald Hurst, der im Jahr 1994 die bedeutende…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien