Ausstellung „Durlacher Augenblicke“ im Pfinzgaumuseum endet am 27. Juni

Günter Heiberger dokumentierte insbesondere in den 1980er und 1990er Jahren das Geschehen in Durlach. Fotos: cg

Günter Heiberger dokumentierte insbesondere in den 1980er und 1990er Jahren das Geschehen in Durlach. Fotos: cg

Die Sonderausstellung „Durlacher Augenblicke. Fotografien von Günter Heiberger aus den 1980er und 1990er Jahren“ ist noch bis zum 27. Juni 2021 im Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach zu sehen.

Die Ausstellung zeigt den Alltag in Durlach in all seinen Facetten: politisches Engagement, ausgelassene Feiern und sportliche Aktivitäten. Sie präsentiert Ausschnitte aus Heibergers vielfältigem und umfangreichem fotografischen Werk und weckt Erinnerungen an das Durlach der 1980er und 1990er Jahre.

Die Ausstellung kann zu den regulären Öffnungszeiten (Mi 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr, So 11-18 Uhr) besucht werden. Der Eintritt ist frei. Aktuelle Regelungen für den Museumsbesuch sind auf der Website des Pfinzgaumuseums zu finden (siehe Links).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Gelber Impfpass reicht künftig nicht mehr aus. Foto: cg

Gelber Impfpass reicht künftig nicht mehr aus

Ein Nachweis für die Impfung ist künftig nur noch mit einem QR-Code, ausgedruckt oder in der App, möglich. Der gelbe Impfpass reicht dafür nicht mehr…

mehr
Liebesbrunnen erfolgreich verhüllt: Bis zum 10. Dezember soll die Farbe Orange auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen. Foto: cg

Orange Days 2021: Verhüllter Liebesbrunnen soll auf Grundrechte der Frauen aufmerksam machen

Unter dem Motto „Orange the World – Stand up for Women“ startet am 25. November 2021, dem Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen,…

mehr
Im Rathausfoyer kann der geschmückte Christbaum bewundert werden. Fotos: pm

Weihnachtsbaum im Stadtamt Durlach festlich geschmückt

Es ist eine liebgewordene Tradition, dass Kinder der städtischen Durlacher Einrichtungen den Weihnachtsbaum im Stadtamt Durlach mit selbstgebastelter…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien