Familienführung im Pfinzgaumuseum am 25. Oktober

Nur bei Führungen geöffnet: Der Dachspeicher des Pfinzgaumuseums. Foto: cg

Nur bei Führungen geöffnet: Der Dachspeicher des Pfinzgaumuseums. Foto: cg

Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg bietet am Sonntag, 25. Oktober 2020, um 11.15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung über das Durlacher Handwerk und die Geschichte der Landwirtschaft auf dem historischen Speicher der Karlsburg an.

Die Familienführung mit Gabriele Rillig ist kostenfrei und steht unter dem Titel „Leben vor der 'Plastikzeit'. Eine Entdeckungsreise auf dem Dachspeicher“.

Bitte beachten Sie, dass der Dachspeicher nicht barrierefrei zugänglich ist.

Weitere Informationen

Wegen der geltenden Bestimmungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, eine Anmeldung bis zum 22. Oktober 2020 per E-Mail an archiv(at)kultur.karlsruhe.de oder unter der Telefonnummer 0721/133-4225 ist notwendig.

Pfinzgaumuseum

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

KEIN Hansa-Fest aber Hansa-Durst?. Grafik: pm

„HansaToGo“ – jetzt vorbestellen

Die Arbeitsgemeinschaft Auer Vereine und Kirchengemeinden e.V. veranstaltet am 24. und 25. Juli einen „HansaToGo“-Verkauf, um die Aumer Vereine zu…

mehr
Endlich rollt der Ball wieder im Turmbergstadion. Im Freundschaftsspiel trifft der ASV Durlach auf GU/Türk.SV Pforzheim. Foto: cg

Seit Oktober erstes Amateurfußballspiel in der Region: ASV Durlach – GU/Türk. SV Pforzheim

Fast acht lange Monate ist es her, dass die Fußballspieler und -fans der Region die Spielfelder und Zuschauerränge des Amateurfußballs coronabedingt…

mehr
Das erste „Tiny House“ steht: Am 27. Mai wurde auf dem Campingplatz in Durlach Richtfest gefeiert. Foto: cg

Traum vom Leben auf kleinstem Raum – erstes „Tiny House“ auf dem Campingplatz Durlach steht

Leben auf kleinstem Raum – davon träumen viele Menschen, sei es als Altersitz, als mobile Aussteiger- oder Studenten-Bude oder gar als…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien