Sturmtief „Sabine“: Erste Bilanz der Polizei

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Das Sturmtief „Sabine“ traf gegen Sonntagabend auf den Stadt- und Landkreis Karlsruhe. Im Laufe der Nacht auf Montag wurden insgesamt 175 Einsätze im Stadt und Landkreis Karlsruhe abgearbeitet (Stand 10. Februar 2020 um 8.35 Uhr).

Folgende Strecken sind aktuell noch gesperrt:

  • Karlsruhe, Verbindungsweg zwischen Weiherfeld und Bulach
  • B 3, von Ettlingen/Kiesdreieck - Neumalsch
  • L 604, Karlsruhe-Waldstadt nach Eggenstein
  • L 635, Odenheim - Östringen

Meldungen: Stadtgebiet Karlsruhe

Im Stadtgebiet von Karlsruhe gab es zahlreiche Einsätze wegen umgefallenen Bauzäunen, Verkehrsschilder, Mülleimer und Warnbaken. Zahlreiche herabhängende und heruntergefallene Äste wurden von der Fahrbahn geräumt. Umgestürzte Bäume mussten durch die Freiwillige Feuerwehren zersägt geräumt werden. In zwei Fällen drohten auch größere Metallgegenstände aus großer Höhe herabzufallen. Zwei nicht ordnungsgemäß gesicherte Fahrzeuge mussten von der Fahrbahn gezogen werden. In einem dieser Fälle verursachte das Fahrzeug einen Sachschaden von ca. 2.500 Euro. In der Kaiserallee fielen mehrere Ziegel auf geparkte Fahrzeuge. Am Sonntag gegen 22.00 Uhr stieß ein Pkw gegen einen auf der Fahrbahn liegenden Baum. Verletzt wurde dabei niemand.

In der Königsberger Straße in der Karlsruher Waldstadt sind am Morgen drei Kiefern umgestürzt. Eine traf das Hausdach, eine zweite beschädigte mehrere Mülltonnen, die Dritte fiel auf eine Freifläche. Auch hier gab es keine Verletzte.

Weitere Informationen

Im Laufe des Tages wird laut Wetterprognose noch mit weiteren sturmbedingten Ereignissen zurechnen sein. Die Bevölkerung wird gebeten, sich bei Schadenfällen nicht unnötig selbst in Gefahr zu bringen.

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Karlsruhe muss sich auf Sperrstunde einstellen. Foto: cg

Sperrstunde und Alkoholverbot: Stadt- und Landkreis Karlsruhe reagieren auf deutlich gestiegene Infektionszahlen

In Landkreis Karlsruhe hat die 7-Tages-Inzidenz die 50er-Marke bereits überschritten, das Stadtgebiet steht kurz davor (47,1 – Stand: 22. Oktober).…

mehr
Bäckertütenaktion: „Achtung Telefonbetrüger!“ – „Die Polizei holt NIE ihr Geld ab!“ Foto: pol

Bäckertütenaktion: „Achtung Telefonbetrüger!“ – „Die Polizei holt NIE ihr Geld ab!“

Das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe macht sich in Zusammenarbeit mit Innungen der Bäcker im Stadt- und Landkreis Karlsruhe und…

mehr
Rathaus Karlsruhe. Foto: cg

„offerta“ ist abgesagt

Sprunghaft angestiegene Inzidenz-Werte lassen OB Mentrup keine Wahl.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien