Auto beim Rückwärtsfahren beschädigt und davon gefahren

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Ein angetrunkener 27-jähriger Skoda-Fahrer hat am Montagabend (19. November 2018) einen Sachschaden von rund 1.500 Euro verursacht und ist davon gefahren.

Er war auf der Liebensteinstraße unterwegs und musste verkehrsbedingt an der Einmündung zur Grötzinger Straße anhalten. Er fuhr plötzlich rückwärts und prallte auf den hinter ihm wartenden VW. Der 27-Jährige stieg aus, begutachtete den Schaden und fuhr danach davon. Der 46-jährige VW-Fahrer verfolgte den Flüchtigen und stoppte ihn bis zum Eintreffen der Polizei.

Der Verursacher musste eine Blutprobe abgeben und wird angezeigt.

Weitere Informationen

Polizei auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Orchester bei der Sommerserenade 2022

Sommerserenade der Bläserphilharmonie Durlach am Basler Tor

Am Samstag, 27. Juli 2024, um 18 Uhr lädt die Bläserphilharmonie Durlach zu einem Open-Air-Konzert vor der idyllischen Kulisse des Basler-Tors in…

mehr
Durlacher Kultursommer auf dem Alten Friedhof. Foto: cg

Durlacher Kultursommer 2024: Besuchern erwartet ein buntes Programm

Zum fünften Mal findet über die Sommermonate in Durlach ein Kultur-Open-Air-Programm statt. Die Veranstaltungsreihe „Kultursommer in Durlach“ wird…

mehr
Letzte Sitzung für den alten Ortschaftsrat im Bürgersaal des Durlacher Rathauses. Foto: jow

Aus dem Durlacher Ortschaftsrat: Hinweistafeln, Hitzeaktionsplan, Parken & Co.

Auf der vergangenen Sitzung im Durlacher Ortschaftsrat – zum letzten Mal mit den aktuellen Räten (Verabschiedung der ausscheidenden Räte und…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien