Pokale und Geldpreise für die Besten: 1. Platz für die Schule am Turmberg

Stolz präsentieren die Schülerinnen und Schüler der Schule am Turmberg Pokale, Scheck und Urkunde. Foto: pm

Stolz präsentieren die Schülerinnen und Schüler der Schule am Turmberg Pokale, Scheck und Urkunde. Foto: pm

Mit großem Erfolg hat die Schule am Turmberg an den 30. Schüler-Leichtathletik-Meisterschaften der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe teilgenommen, die in der Messe Karlsruhe ausgetragen wurden.

Die hoch motivierten Schülerinnen und Schüler haben den 1. Platz in der Gruppe der SBBZ (ehem. Förderschulen) errungen. Jetzt wurden sie für diese großartige Leistung mit Pokalen und einem Geldpreis in Höhe von 300 Euro ausgezeichnet.

Besonders groß war die Freude über das Lob von Ortsvorsteherin Alexandra Ries, die extra zur Siegerehrung ins Kasino der Sparkasse am Europaplatz gekommen war. Bei der traditionellen Feierstunde, zu der Sparkassendirektor Thomas Schroff insgesamt 170 Schülerinnen und Schüler begrüßen konnte, wurden die drei bestplatzierten Mannschaften jeder Schulart sowie die Punktbesten jedes Jahrgangs geehrt.

Weitere Informationen

Schule am Turmberg auf Durlacher.de

Sparkasse Karlsruhe auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Scheckübergabe (v.l.): Yps Knauber und Vorsitzende Monika Storck von der „Hanne-Landgraf-Stiftung“, Reinhard Blaurock, Geschäftsführender Gesellschafter „Vollack“, und „Vollack“-Partner Claudius Uiker. Foto: pm

Engagement gegen Kinderarmut in Karlsruhe

„In Karlsruhe leben über 5.000 Kinder unter der Armutsgrenze – mit unmittelbaren Folgen: Die Chancen der Kinder auf eine gleichberechtigte soziale…

mehr
Buchcover: Egon Eiermann, Haus Eiermann, Baden-Baden. Quelle: Dr. Gerhard Kabierske, Karlsruhe

„Egon Eiermann, Haus Eiermann Baden-Baden“ – Buchvorstellung mit Autor Dr. Gerhard Kabierske

Der Landesverein Badische Heimat e.V. – Regionalgruppe Karlsruhe lädt zu seiner nächsten Veranstaltung am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 19.30 Uhr im…

mehr
Durlach zukünftig stark im Gemeinderat vertreten (v.l.): Dr. Stefan Noé (FDP), Andreas Kehrle (CDU), Mathias Tröndle (SPD), Dr. Sonja Klingert (GRÜNE) und Dirk Müller (CDU). In der Mitte gratuliert Ortsvorsteherin Alexandra Ries. Foto: cg

Der neue Karlsruher Gemeinderat: 11 Parteien und Gruppierungen, 21 neue Räte

Der Bundestrend war auch in Karlsruhe bei der Wahl zum Gemeinderat zu spüren: Die Parteien der „Ampel“ in Berlin mussten Verluste hinnehmen.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien