Spitzenspiel und Lokalderby im Turmbergstadion

Lokalderby: ASV Durlach gegen SpVgg Durlach-Aue. Grafik: cg

Grafik: cg

Am Sonntag, 20. September 2015, ist nicht nur verkaufsoffener Sonntag und Kerwe in Durlach, sondern auch ein Fußballspiel im Turmbergstadion, das eine besondere Konstellation aufweist.

Verbandsligaaufsteiger ASV Durlach, ungeschlagener Tabellenzweiter, erwartet den Tabellenführer und „Lokalrivalen“ SpVgg Durlach-Aue, der in der letzten Saison ebenfalls aufgestiegen ist und sich auf Anhieb in der Spitzengruppe der Verbandsliga festsetzte. Der etablierte Gegner aus ist favorisiert; beim ASV will man sich andererseits nicht vom kontinuierlichen Aufwärtstrend abbringen lassen.

Es werden – dank des auf 17 Uhr angesetzten Spielbeginns und der Tabellenkonstellation – zahlreiche Zuschauer erwartet, darunter auch Ortsvorsteherin Alexandra Ries und der Landtagsabgeordnete Johannes Stober, der dem ASV eine Ballspende hat zukommen lassen. Der ASV ist auf die erwartet große Resonanz vorbereitet und hat den Eingang zur Gegengerade geöffnet, wo auch noch ein zusätzlicher Speisen- und Getränkestand eingerichtet hat. Die Zuschauer werden um eine rechtzeitige Anreise gebeten und darum, die Parkplätze beim Turmbergbad zu nutzen.

Weitere Informationen

Ligaweb.tv – Vorbericht zum Derby | zum Video

ASV Durlach auf Durlacher.de

SpVgg Durlach-Aue auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien