Turmberg: Reichardtstraße ab 7. April wieder befahrbar

Asphaltarbeiten auf Höhe der Turmbergterrasse. Foto: pm

Asphaltarbeiten auf Höhe der Turmbergterrasse. Foto: pm

Die Dampfwalze rollt an, der Asphalt wird gerade eingebracht. Die Übergänge von der Bergbahnstation und dem Hexenstäffele sowie der Vorplatz der Bergbahnstation sind bereits die Tage zuvor mit Natursteinpflaster belegt worden.

Gleich nach Ostern, am Dienstag, 7. April 2015, soll die auf Höhe der Turmbergterrasse gesperrte Reichardtstraße wieder einspurig mit Signalanlage für den Verkehr frei gegeben werden. Somit sind die ansässigen Restaurants sowie die Sportschule Schöneck von allen Seiten wieder erreichbar.

Kurz vor der Fertigstellung der Turmbergterrasse wird die Straße allerdings nochmals für einen Tag gesperrt werden, damit die zweite und letzte Asphaltschicht eingebracht werden kann.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Manege frei für Kinder- und Jugendzirkus Maccaroni

Am Samstag, 29. Juni, um 15 Uhr und am Sonntag, 30. Juni 2024, um 14 Uhr ist es endlich wieder soweit und die große Sommeraufführung des Kinder- und…

mehr
„Älter werden in Durlach-Aue“ 2024. Grafik: pm/cg

3. Aktionswoche „Älter werden in Durlach-Aue“ vom 24. bis 28. Juni 2024

Das Quartier Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus Durlach-Aue zur 3.…

mehr
Springreiten beim Turnier des Durlacher Reitervereins. Foto: Reiterverein Durlach

Großes Dressur- und Springturnier mit Baden-Cup und badischen Meisterschaften im Vierkampf

Vom 21. bis 23. Juni 2024 findet auch dieses Jahr wieder das traditionelle Dressur- und Springturnier des Reitervereins 1908 Durlach in der Unteren…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien