SPD-Durlach wünscht repräsentative Bürgerumfrage

SPD

Mitteilung der Durlacher SPD-Ortschaftsratsfraktion vom 19. April 2013.

Antrag

Die Verwaltung ersucht das Amt für Stadtentwicklung, eine repräsentative Bürgerbefragung in Durlach durchzuführen. Ziel dieser Umfrage sollte sein, die Situation Durlachs als B-Zentrum zu erörtern und Erkenntnisse zu gewinnen, insbesondere aus den Bereichen Verkehr, Dienstleistung, Gewerbe, Einzelhandel und Wohnen. Aus den Erkenntnissen und dem Umfrageergebnis sind entsprechende Handlungsempfehlungen zu entwickeln. Einzelne Bausteine dieser Befragung sollten sein:

  • Repräsentative Bürgerumfrage der Durlacher Haushalte zu den Themen Verkehrsmittelwahl und Erreichbarkeit, Besuchshäufigkeit, Nutzung des Einzelhandels- und Dienstleistungsangebots, Wohnstandort, Einschätzung der Attraktivität der Durlacher Innenstadt
  • Passantenumfrage zu Verkehrsmittelwahl und Erreichbarkeit, Besuchshäufigkeit, Nutzung des Einzelhandels- und Dienstleistungsangebots, Einschätzung der Attraktivität der Durlacher Innenstadt
  • Eigentümer- und Einzelhändlerumfrage zur Verkehrssituation (Erreichbarkeit, Parkplatzsituation), Einschätzung von Branchenmix und Attraktivität, Einschätzung zur Zukunftsfähigkeit und Umsatzsituation des Gewerbetreibenden
  • Kartierung des Branchenbesatzes des B-Zentrums sowie Bewertung

Begründung

Immer wieder wird von Seiten der unterschiedlichsten Bevölkerungsschichten, von Seiten verschiedener Institutionen, von Seiten der Gewerbetreibenden und des Einzelhandels auf Defizite und auf Wettbewerbsnachteile in den verschiedensten Bereichen hingewiesen. Leerstehende Geschäfte und Umsatzrückgänge, unbezahlbarer Wohnraum, widersprüchliche Auffassungen zu Verkehrsfragen, aber auch Kritik bezüglich fehlender Infrastrukturmaßnahmen sowie stadtgestalterische Probleme werden dabei thematisiert.

Mit den Ergebnissen einer Bürgerbefragung könnten notwendige Handlungsempfehlungen erarbeitet werden, die je nach Umsetzung Durlach als B-Zentrum stärken und wettbewerbsfähiger machen könnten.

Unterzeichnet von:

Hans Pfalzgraf
Dr. Jan-Dirk Rausch
Iris Holstein    
Klaus Arheidt
Jörg Köster

Weitere Informationen

Ortschaftsrat (Links zu den Parteien) auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Uns geht es nicht um die Zeit - wir wollen es richtig machen“ Foto: buegda

„Uns geht es nicht um die Zeit – wir wollen es richtig machen“

Unter diesem Motto führte Thomas Dueck, Leiter des Durlacher Hochbauamts und Gebäudewirtschaft, am Samstag, 24. Februar 2024, die von der…

mehr

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien