. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

„Durlach: Der Turmberg ruft!“ – Programm im Juni 2019

Turmberg. Foto: cg

Fotos: cg

Sonderausstellung „Landpartien Nordschwarzwald“ – 4 Ausstellungen in 4 Stadtmuseen - vom 1. Juni bis 1. Dezember 2019.

Das Pfinzgaumuseum widmet seine nächste Sonderausstellung dem Durlacher (und seit der Zwangseingemeindung Durlachs im Jahre 1938 auch Karlsruher) Hausberg. Im Zentrum steht die touristische Erschließung und Nutzung des Turmbergs seit dem 19. Jahrhundert. Vielfältige Ausstellungsstücke zeigen auf, wie der Turmberg zu der Attraktion wurde, die er bis heute ist. Die Präsentation spannt dabei den Bogen von der Erschließung des Turmbergs durch den Bau von Gaststätten und der Turmbergbahn 1888, den Veränderungen im Laufe der Zeit bis hin zur heutigen Nutzung durch Besucherinnen und Besucher von nah und fern.

Die Ausstellung ist Teil des Netzwerks „Landpartien Nordschwarzwald – 4 Ausstellungen in 4 Stadtmuseen“, einer Kooperation der Stadtmuseen Baden-Baden und Rastatt, des Museums Ettlingen sowie des Pfinzgaumuseums. Alle vier Häuser präsentieren Ausstellungen, die sich mit der Geschichte des Tourismus am jeweiligen Ort beschäftigen.

Begleitprogramm im Juni

Sonntag, 2. Juni, 11.15 Uhr
Kuratorenführung mit Dr. Ferdinand Leikam

Sonntag, 16. Juni, 11.15 Uhr
Führung mit Helene Seifert M.A.

Samstag, 29. Juni, 14 Uhr
Blick hinter die Kulissen der Turmbergbahn
Heiko Steigleder, Betriebsleiter der Turmbergbahn, und sein Team ermöglichen einen Einblick in den Antriebs- und Maschinenraum und geben Auskunft über die Technik und Geschichte der ältesten Standseilbahn Deutschlands.
Dauer: ca. 1 Stunde
Treffpunkt: Talstation der Turmbergbahn
Anmeldung: max. 20 Personen, vorherige Anmeldung erforderlich unter 0721/133-4225 oder archiv(at)kultur.karlsruhe.de

Fotos

Weitere Informationen

Öffnungs­zei­ten und Eintritt
Mittwoch 10-18 Uhr, Samstag 14-18 Uhr, Sonntag 11-18 Uhr. Der Ein­tritt beträgt 2 Euro, ermäßigt 1 Euro.

Bilder der Ausstellungseröffnung (29. Mai 2019) | zur Galerie

Pfinzgaumuseum auf www.durlacher.de

von pgm veröffentlicht am 30.05.2019

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugen gesucht: Unfall verursacht und davongefahren

Am Donnerstagnachmittag (13. Juni 2019) hat ein Autofahrer auf der Karlsruher Südtangente beim...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Exhibitionist in Aue festgenommen

Einen 42-jährigen Exhibitionisten konnte die Polizei am Mittwochmorgen (12. Juni 2019) in der...

Scavenger Hunt Karlsruhe. Fotos: pm

Schnitzeljagd durch die Fächerstadt: 1. Scavenger Hunt Karlsruhe erfolgreich

Vom 13. bis 26. Mai 2019 brachte die Marketingkampagne „Kultur in Karlsruhe“ die Stadt in Fahrt:...

Symbolfoto Feuerwehr. Foto: cg

Rauchentwicklung in Durlacher Lagerhalle

Der Integrierten Leitstelle Karlsruhe für Feuerwehr und Rettungsdienst wurde gegen 12.40 Uhr am...

Die Gewinner der Region Mittlerer Oberrhein auf der Bühne im Europapark Rust. Foto: pm

Lotto Sportjugend-Förderpreis 2018 – ausgezeichnete Jugendarbeit bei Turnerschaft und DJK Durlach

Am 25. Mai 2019 fand im Rahmen eines Festaktes im Europapark in Rust die Auszeichnung der...

Rosskastanie vor der Karlsburg. Foto: cg

Gartenbauamt will Trockenschäden im Stadtgrün vorbeugen

Der Hitzesommer 2018 verursachte bei Bäumen und auf Grünflächen im Stadtgebiet erhebliche Schäden.

Durlacher Lesesommer. Foto: cg

Vorleserinnen und Vorleser für Durlacher Lesesommer 2019 gesucht

Der Durlacher Lesesommer ist für viele Besucherinnen und Besucher bereits zur Sommer-Tradition...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Raubüberfall am Montagabend

Am Montag (27. Mai 2019) wurde der Polizei gegen 23.15 Uhr ein Raubüberfall in der Killisfeldstraße...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de