Lions Fidelitas Classic 2022: Oldtimer-Rallye startet am Sonntag in Durlach

Als treuer Hauptsponsor unterstützt „GGG – Die Anwälte“ die „Lions Fidelitas Classic“ auch in diesem Jahr und wird selbst daran teilnehmen. Foto: GGG

Als treuer Hauptsponsor unterstützt „GGG – Die Anwälte“ die „Lions Fidelitas Classic“ auch in diesem Jahr und wird selbst daran teilnehmen. Foto: GGG

„Wir bewegen nicht nur Autos. Wir bewegen soziale Projekte in unserer Region“, so das Motto der „Lions Fidelitas Classic“. Am 18. September 2022 findet bereits die siebte Ausgabe der vom „Lions Club Karlsruhe Fidelitas“ organisierten Oldtimer-Rallye statt.

Anknüpfend an die Erfolge der vergangenen Rallyes, laufen derzeit die letzten Vorbereitungen für die nächste Tour anlässlich des zehnjährgen Bestehens des „Lions Club Karlsruhe Fidelitas“ im Jahr 2022. Am Sonntag, 18. September 2022, starten um 10 Uhr die rund 100 Raritäten an der RaumFabrik in Durlach (bei Restaurant TAMA YAMA) und können bei ihrer Abfahrt bestaunt werden. Bereits ab 8 Uhr werden die ersten Teilnehmer am Startpunkt eintreffen. Alle Marken sind vertreten – vom Vorkriegswagen bis zum Youngtimer. Auch der aus den Jahren zuvor bekannte Lebenshilfe-Omnibus wird wieder dabei sein. Es gibt also reichlich zu bestaunen, bei freiem Eintritt.

Die Tour führt auf überwiegend landschaftlich reizvolle Nebenstraßen im Bogen durch den Nordschwarzwald und zurück in die Fächerstadt. Der Schwerpunkt der Wertung liegt bei einfachen Orientierungsaufgaben, zusätzlich werden Geschicklichkeitsprüfungen durchgeführt.

Bereits 200.000 Euro für soziale Projekte „eingefahren“

Der Erlös aus Startgeldern und Spenden geht wieder an soziale Projekte, die Kinder und Jugendliche unterstützen. So konnte bislang eine stolze Spendensumme von mehr als 200.000 Euro „eingefahren“ werden, die seit Beginn der „Lions Fidelitas Classic“ erreicht wurde. Jeder Cent kommt in vollem Umfang gemeinnützigen und sozialen Einrichtungen zugute.

Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche altbekannte und auch neue Sponsoren mit dabei sein. Seit Anfang an als Hauptsponsor im Unterstützerteam ist Peter Göhringer mit seiner in Durlach beheimateten Anwaltskanzlei „GGG“. Er selbst nimmt regelmäßig an Rallyes teil und ist selbstverständlich auch bei der „Lions Fidelitas Classic 2022“ mit zwei Teams am Start: „Mit der Startnummer 1 gehen wir mit einem Benz 380 ins Rennen. Unser VW-Bulli, Modell T3, wird mit der Startnummer 71 ebenfalls auf die Strecke gehen“, freut sich Göhringer bereits auf Sonntag.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien