Der Durlacher Geschenkgutschein – eine echte Erfolgsgeschichte

Werbung für den Durlacher Geschenkgutschein am Bahnhof, hier mit abgebildet Christine Weissert, Projektverantwortliche bei DurlacherLeben e.V. Foto: pm

Werbung für den Durlacher Geschenkgutschein am Bahnhof, hier mit abgebildet Christine Weissert, Projektverantwortliche bei DurlacherLeben e.V. Foto: pm

Seit der Einführung durch die Wirtschaftsvereinigung DurlacherLeben e.V. wurden aktuell Durlacher Geschenkgutscheine im Wert von mehr als 100.000 Euro verkauft.

Eine Aktion, die von DurlacherLeben initiiert und eingeführt wurde, um die lokalen Händler, Gewerbetreibende und Dienstleister zu unterstützen. Seither wurden annähernd 4.000 Gutscheine verkauft, neben vielen Privatleuten haben auch Arbeitgeber die Gutscheine dazu genutzt, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren und sich bei ihnen zu bedanken.

„Wir haben nun Durlacher Geschenkgutscheine im Gesamtwert von über Euro 100.000 verkauft – Geld, das in Durlach bleibt“, freut sich die Projektverantwortliche Christine Weissert, die mit Engagement für den Gutschein wirbt und bereits über 70 Annahmestellen für das Projekt gewinnen konnte. „Mit der Freude der Beschenkten verbindet sich das Vertrauen der Gutscheinkäufer in die Leistungsfähigkeit und Attraktivität von Handel und Gewerbe in Durlach. Die Altstadt, ihre Vielfalt und Individualität und der Service vieler inhabergeführter Geschäfte zeichnet Durlach aus.“

Weitere Informationen

Durlacher Geschenkgutscheine erhält man in den Filialen der Sparkasse Karlsruhe und der Volksbank in Durlach und Aue und bei Modehaus Nagel. Der Gutscheinwert kann zwischen 10 und 50 Euro gewählt werden. Bestellungen sind auch online möglich oder per E-Mail an gutscheine(at)durlacherleben.de.

Wirtschaftsvereinigung DurlacherLeben

Durlacher Branchenverzeichnis

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Licht aus: Als sichtbares Zeichen in der Außenwahrnehmung sollen städtische Gebäude wie hier das Durlacher Rathaus nicht weiter angestrahlt werden. Foto: cg

Karlsruher Stadtverwaltung spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs tritt die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegen.

mehr
Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien