Ausreißer-Schaf sorgte am Donnerstagmorgen für Aufsehen

Ausreißer-Schaf sorgte am Donnerstagmorgen für Aufsehen. Foto: pol

Foto: pol

Gleich mehrere Anrufe gingen am Donnerstagmorgen (2. September 2021) bei der Polizei aufgrund eines ausgebüchsten Schafes ein.

Gegen 6.30 Uhr wurde das Tier zunächst auf einem Spielplatz in Karlsruhe-Durlach gesichtet. Kurze Zeit später passierte das Schaf die angrenzende Max-Beckmann-Straße und verweilte schließlich auf einer Grünfläche zwischen zwei Hochhäusern. Eine Streife des Polizeireviers Karlsruhe-Durlach rückte an und betrieb Aufklärung. Offenbar war das Tier aus einem in der Nähe befindlichen Gehege entlaufen.

Der dazugehörige Schäfer konnte ausfindig gemacht werden. Bis zum Eintreffen des Schäfers vor Ort übernahmen die eingesetzten Polizeibeamten die Aufsicht über das Tier.

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Jugendliche packten bei 72-Stunden-Aktion im Oberwald kräftig mit an. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Foto: Forstamt Stadt Karlsruhe

Oberwald: Neuer Balancierparcours auf dem Spielplatz „Affenplätzle“ gebaut

Regen, Hagel, Wind und Kälte – das Wetter hatte es nicht gut gemeint mit den Jugendlichen, die bei der jüngsten 72-Stunden Aktion mitgemacht haben.…

mehr

Was macht die Freiwillige Feuerwehr so alles?

Parallel zum Verkaufsoffenen Sonntag am 28. April 2024 in Durlach findet bei der Freiwilligen Feuerwehr Durlach im Weiherhof der Tag der offenen Tür…

mehr
Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien