Vereine und Verbände werben um Mithilfe

1. Karlsruher Freiwilligenmesse am 17. Oktober 2020. Foto: Amt für Stadtenwicklung Karlsruhe

Foto: Amt für Stadtenwicklung Karlsruhe

Jetzt anmelden für 1. Karlsruher Freiwilligenmesse am 17. Oktober 2020.

Das Büro für Mitwirkung und Engagement des Amts für Stadtentwicklung veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Selbsthilfebüro der Paritätischen Sozialdienste gGmbH am Samstag, 17. Oktober 2020, die erste Karlsruher Freiwilligenmesse in der Industrie- und Handelskammer, Lammstraße 13-17. Sie dient als Plattform für ehrenamtliche und gemeinnützige Organisationen, um ihre Arbeit in der Öffentlichkeit vorzustellen und freiwillige Helferinnen und Helfer oder Mitglieder zu gewinnen. Teilnehmen können Selbsthilfegruppen aus dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe sowie Verbände, Vereine und Initiativen, die ihren Sitz oder einen Engagementschwerpunkt in Karlsruhe haben.

Für die Teilnehmenden werden Informationsstände und eine Bühne für musikalische und sportliche Beiträge oder Tanzvorführungen bereitgestellt. In separaten Räumen können Vorträge gehalten oder Workshops durchgeführt werden. An den Informationsständen sind kleine Aktionen möglich.

Weitere Informationen

Die Zahl der Stände ist auf 60 begrenzt. Die Teilnahme ist beitragsfrei. Anmeldeschluss ist der 18. Mai 2020. Weitere Informationen geben das Büro für Mitwirkung und Engagement unter Telefon 0721/133-1212 und das Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum unter Telefon 0721/ 91230-68. Die Anmeldeinformationen können im Internet (siehe Links) heruntergeladen werden.

Vereine auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Freuen sich zusammen über das Ergebnis in der Westmarkstraße (v.l.): Baubürgermeister Daniel Fluhrer, Ortsvorsteherin Alexandra Ries, und Roger Hamann, Vorsitzender der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue. Fotos: cg

Durlach-Aue feiert mit einem Bürgerfest die Stadtteilsanierung

Mit einem Bürgerfest in Durlach-Aue wird am Samstag, 21. Mai 2022, von 11 bis 17 Uhr der Abschluss eines weiteren Meilensteins bei der Sanierung des…

mehr
Auch Führungen durch die aktuelle Sonderausstellung werden am Sonntag im Pfinzgaumuseum angeboten. Foto: cg

Pfinzgaumuseum lädt zum Feiern in die Karlsburg ein

Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach feiert am Sonntag, 22. Mai 2022, sein Museumsfest. Bei freiem Eintritt ist zwischen 11 und 18 Uhr im…

mehr
Unter dem Motto „Genuss rund um den Turmberg – Das kommt auf den Teller!“ findet am Sonntag der erste Naturpark-Markt in Durlach statt. Foto: cg

Erster Naturpark-Markt am 22. Mai vor der Karlsburg

Seit 2004 veranstalten Gemeinden im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord Naturpark-Märkte, bei denen landwirtschaftliche Betriebe und Direktvermarkter aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien