. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Christkönig-Budenzauber in der Weiherhofhalle durch den ASV Durlach

F-Jugend des ASV Durlach beim diesjährigen Christkönigturnier. Foto: pm

Die Jugendabteilung des ASV Durlach hatte zum traditionellen Christkönig-Budenzauber in die Weiherhofhalle eingeladen.

40 Mannschaften (F-, E-, D- und C-Jugend) aus Karlsruhe und Umgebung sind gefolgt. Über 300 Kinder und Jugendliche mit ihren Fans verwandelten die Durlacher Weiherhofhalle für zwei Tage in einen Fußballtempel. Die Zuschauer bekamen neben leckeren Kuchen, Waffeln und anderen Leckereien auch von den kleinen und großen Fußballkünstlern einige Leckerbissen wie zum Beispiel schöne Ballstafetten, individuelle Tricks und geniale Zaubertore geboten.

Gerade bei den Derbys zwischen dem ASV Durlach, DJK Durlach und der Spielvereinigung Durlach-Aue lag immer ein Knistern in der Luft und die Stimmung in der gut gefüllten Halle stieg enorm an. Es blieb auf dem Platz unter den Spielern und Verantwortlichen sowie bei den Zuschauern auf der Tribüne aber immer sportlich fair. Kräftig angeheizt wurde die Stimmung in der letzten Spielminute jeder Partie mit lauter Musik. Dadurch fiel zum Leitwesen manches Trainers der ein oder andere unerwartete Gegentreffer. Nach jedem Spiel klatschten sich neben den Spielern auch die Verantwortlichen fair ab und versammelten sich anschließend zur Spielanalyse und Taktikbesprechung für das nächste Match in den Katakomben der Weiherhofhalle.

Bei der F-Jugend spielten die Kinder ohne Wertung und Ergebnisse, dafür mit viel Spaß und Leidenschaft. Deshalb gab es dort keine offiziellen Sieger. Alle Spieler erhielten für die Teilnahme eine Goldmedaille.

Bei der E-Jugend konnte sich im Finale die SVK Beiertheim 1 gegen die Mannschaft von Nordwest 1 durchsetzen. Das Spiel um Platz 3 gewann die FC Viktoria Berghausen gegen den SVK Beiertheim 3. Beim D-Jugendturnier gewann die Mannschaft aus Leopoldshafen den Siegerpokal gegen den SVK Beiertheim. Den kleinen Finalsieg sicherte sich im Derby die DJK Durlach gegen die Spielvereinigung Durlach-Aue. Zweiter Sieger wurde im C-Jugendturnier der ASV Durlach im Spiel gegen den in Karlsruher SV. Außerdem wurde ein Spieler des Gastgebers zum besten Spieler gewählt. Das Spiel um Platz drei gewann die Mannschaft mit dem zum besten Torhüter gewählten Spieler die SV Mörsch gegen die JSG Karlsdorf.

Zum Schluss bedankte sich Jugendleiter Marcus Zöller bei den vielen Zuschauern sowie Eltern und Jugendtrainern der ASV Durlach-Jugendmannschaften für deren unermüdlichen Einsatz und Unterstützung. Ohne deren Hilfe wäre diese Veranstaltung nicht durchzuführen.

Weitere Informationen

ASV Durlach auf Durlacher.de

von pm/cg veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das Schwimm-1x1 im Wölfle

Urlaub am Strand, Baden am See, Planschen im Pool: Ab sechs Jahren sollten Kinder sicher schwimmen können.

Neue Geschwindigkeitsmessung im Einsatz

Seit dem 9. August 2019 blitzt es im Stadtgebiet auf eine in Karlsruhe noch ungewohnte Art.

Weniger Unfälle, weniger Verletzte, leider mehr getötete Menschen – Verkehrsunfallbilanz für das erste Halbjahr 2019

Innenminister Thomas Strobl: „Der positive Trend von weniger Unfällen zeigt sich leider nicht bei den schweren Folgen. Zu viele Menschen lassen ihr...

Unfallflucht in Durlach: Geschädigter gesucht

In Durlach hat am späten Donnerstagabend (15. August 2019) laut Angaben einer Zeugin ein 80-jähriger Autofahrer einen geparkten Pkw gestreift und ist...

Spielerisch zu mehr Wertschätzung für Lebensmittel

Spinat, Kresse, Kartoffeln, Feldsalat … – fragt man die Kinder der Kita Zwergenstübchen in Aue, was in ihren zahlreichen Hochbeeten wächst, merkt man...

Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle informiert: „Sicher wohnen – Einbruchschutz“

Am 29. August 2019 kommt das „i MOBIL“ der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle auf den Karlsburg-Vorplatz.

Diakonisches Werk Karlsruhe startet Quartiersmanagement in Durlach-Aue

Das Diakonische Werk Karlsruhe steigt in den Bereich Quartiersmanagement ein und beginnt mit dem Stadtteil Durlach-Aue.

Schwieriger Kampf gegen anhaltende Trockenheit

Der teils kräftige Regen der vergangenen Tage darf nicht darüber hinwegtäuschen: Die Trockenheit hält wie in den vergangenen Jahren, extrem 2013, 2016...

Karlsruhe achtet stärker auf die Sauberkeit

Wer in der Fächerstadt künftig eine Ordnungswidrigkeit begeht, muss mit einem deutlich höheren Bußgeld als bisher rechnen.

Betrüger manipulieren Unternehmensmitarbeiter – auch Durlacher Firma im Visier

In den vergangenen Wochen versuchten Kriminelle verschiedene Karlsruher Unternehmen mit der bekannten Betrugsmasche „CEO-Fraud“ oder mittels...

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de