Grippewelle: AVG passt Betriebskonzept an – Linien S1, S11 und S5 betroffen

Grippewelle: AVG passt Betriebskonzept an – Linien S1, S11 und S5 betroffen. Foto: cg

Foto: cg

Von der derzeit grassierenden Grippewelle in der Region ist auch die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) direkt betroffen. Aktuell ist eine große Zahl an Triebfahrzeugführern erkrankt.

Diese Krankheitswelle wird im März unmittelbare Auswirkungen auf mehrere AVG-Stadtbahnlinien haben. Denn die hohe Zahl an krankheitsbedingten Personalausfällen kann mit den momentan vorhandenen personellen Ressourcen nicht adäquat aufgefangen werden.

Vor diesem Hintergrund sieht sich die AVG dazu gezwungen, im Zeitraum von Donnerstag, 1. März, bis einschließlich Samstag, 31. März 2018, jeweils von Montag bis Freitag Verbindungen auf den Stadtbahnlinien S1, S11 und S5 gezielt ausfallen zu lassen, um mit Blick auf das Gesamtnetz der AVG stabile Stadtbahnverbindungen gewährleisten zu können. Die Verbindungen an den Wochenenden sind hiervon nicht betroffen.

Die geplanten Ausfälle beschränken sich bei der S5 auf den Abschnitt von Knielingen Rheinbergstraße bis Söllingen Bahnhof, bei der S1 auf den Abschnitt von Ettlingen Albgaubad bis Neureut Kirchfeld sowie bei der S11 auf zwei Eilzüge am Nachmittag.

Es ist jedoch über den ganzen Monat März hinweg damit zu rechnen, dass es auch auf weiteren AVG-Stadtbahnlinien im gesamten Streckennetz zu zusätzlichen Fahrtausfällen aufgrund weiterer kurzfristiger Krankmeldungen kommen kann. Fahrgäste werden gebeten, sich täglich am späten Nachmittag über die AVG-Website (s. Links) darüber zu informieren, ob ihre Stadtbahnlinie am kommenden Tag von den Fahrtausfällen betroffen ist.

Bei den Tram-Linien der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) ist ein gezielter Ausfall von Verbindungen nicht erforderlich, da hier kein Personalunterbestand besteht und die Krankheitsfälle somit abgefangen werden können.

„Die Bewältigung der Grippewelle ist für die AVG derzeit ein wahrer Kraftakt“, betont der technische Geschäftsführer der AVG, Ascan Egerer. „Leider ist es deshalb erforderlich, auf mehreren Linien über den ganzen Monat hinweg Verbindungen ausfallen zu lassen, um unseren Fahrgästen verlässliche Verbindungen im Gesamtnetz anbieten zu können. Wir hoffen, dass sich die Lage bald wieder entspannt“, so Ascan Egerer.

Auf der AVG-Linie S1 entfallen im März von Montag bis Freitag folgende Verbindungen:

  • S1 mit Abfahrt um 5.56 Uhr ab Ettlingen Albgaubad
    (Ankunft Neureut Kirchfeld 6.48 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 6.52 Uhr ab Neureut Kirchfeld
    (Ankunft Ettlingen Albgaubad 7.44 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 7.56 Uhr ab Ettlingen Albgaubad
    (Ankunft Neureut Kirchfeld 8.48 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 8.52 Uhr ab Neureut Kirchfeld
    (Ankunft Ettlingen Albgaubad 9.44 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 11.56 Uhr ab Ettlingen Albgaubad
    (Ankunft Neureut Kirchfeld 12.48 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 12.52 Uhr ab Neureut Kirchfeld
    (Ankunft Ettlingen Albgaubad 13.44 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 13.56 Uhr ab Ettlingen Albgaubad
    (Ankunft Neureut Kirchfeld 14.48 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 14.52 Uhr ab Neureut Kirchfeld
    (Ankunft Ettlingen Albgaubad 15.44 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 14.56 Uhr ab Ettlingen Albgaubad
    (Ankunft Neureut Kirchfeld 15.48 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 15.52 Uhr ab Neureut Kirchfeld
    (Ankunft Ettlingen Albgaubad 16.44 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 17.12 Uhr ab Neureut Kirchfeld
    (Ankunft Ettlingen Albgaubad 18.04 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 17.56 Uhr ab Ettlingen Albgaubad
    (Ankunft Neureut Kirchfeld 18.48 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 18.52 Uhr ab Neureut Kirchfeld
    (Ankunft Ettlingen Albgaubad 19.44 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 18.56 Uhr ab Ettlingen Albgaubad
    (Ankunft Neureut Kirchfeld 19.48 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 19.52 Uhr ab Neureut Kirchfeld
    (Ankunft Ettlingen Albgaubad 20.44 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 19.56 Uhr ab Ettlingen Albgaubad
    (Ankunft Neureut Kirchfeld 20.48 Uhr)
  • S1 mit Abfahrt um 20.52 Uhr ab Neureut Kirchfeld
    (Ankunft Ettlingen Albgaubad 21.44 Uhr)

Auf der AVG-Linie S11 entfällt im März von Montag bis Freitag folgende Verbindung:

S11 mit Abfahrt um 16.40 Uhr ab Karlsruhe Europaplatz
(Ankunft Ittersbach Rathaus 17.31 Uhr)

Folgende Verbindung der S11 entfällt im März nur montags bis donnerstags:

S11 mit Abfahrt um 16.10 Uhr ab Karlsruhe Europaplatz
(Ankunft Ittersbach Rathaus 17.01 Uhr)

Auf der AVG-Linie S5 entfallen  im März von Montag bis Freitag folgende Verbindungen:

  • S5 mit Abfahrt um 10.13 Uhr ab Knielingen Rheinbergstraße
    (Ankunft Söllingen Bahnhof 11.05 Uhr)
  • S5 mit Abfahrt um 11.17 Uhr ab Söllingen Bahnhof
    (Ankunft Knielingen Rheinbergstraße 12.06 Uhr)
  • S5 mit Abfahrt um 13.33 Uhr ab Knielingen Rheinbergstraße
    (Ankunft Söllingen Bahnhof 14.25 Uhr)
  • S5 mit Abfahrt um 14.33 Uhr ab Knielingen Rheinbergstraße
    (Ankunft Söllingen Bahnhof 15.25 Uhr)
  • S5 mit Abfahrt um 14.57 Uhr ab Söllingen Bahnof
    (Ankunft Knielingen Rheinbergstraße 15.46 Uhr)
  • S5 mit Abfahrt um 15.57 Uhr ab Söllingen Bahnhof
    (Ankunft Knielingen Rheinbergstraße 16.46 Uhr)
  • S5 mit Abfahrt um 16.13 Uhr ab Knielingen Rheinbergstraße
    (Ankunft Söllingen Bahnhof 17.05 Uhr)
  • S5 mit Abfahrt um 17.17 Uhr ab Söllingen Bahnhof
    (Ankunft Knielingen Rheinbergtsraße 18.06 Uhr)
  • S5 mit Abfahrt um 18.13 Uhr ab Knielingen Rheinbergstraße
    (Ankunft Söllingen Bahnhof 19.05 Uhr)
  • S5 mit Abfahrt um 19.17 Uhr ab Söllingen Bahnhof
    (Ankunft Knielingen Rheinbergstraße 20.06 Uhr)

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Licht aus: Als sichtbares Zeichen in der Außenwahrnehmung sollen städtische Gebäude wie hier das Durlacher Rathaus nicht weiter angestrahlt werden. Foto: cg

Karlsruher Stadtverwaltung spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs tritt die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegen.

mehr
Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien