Hubwegbrücke zwei Wochen voll gesperrt

Sanierung der Hubbrücke: Vollsperrung für Autofahrer . Foto: cg

Im Fokus der Sanierungsarbeiten steht die alte Stahlfachwerkbrücke. Fotos: cg / Kartendaten: OpenStreetMap-Mitwirkende

Umleitungsstrecke auch für Radfahrer und Fußgänger (siehe Grafik unten).

Die Bauarbeiten an der Hubwegbrücke in Durlach gehen am Mittwoch, 2. Mai 2018, in die zweite Phase. Die bereits für den Kfz-Verkehr gesperrte Brücke muss dazu für zwei Wochen auch für den Fuß- und Radverkehr gesperrt werden. Eine Umleitung wird über die Alte Weingartener Straße und dort über den Wirtschaftsweg nördlich der Bahnlinie zurück zur Hubstraße eingerichtet. Voraussichtlich ab Samstag, 16. Mai 2018, steht dann für Fußgänger und Radler eine Behelfskonstruktion mit eingeschränkter Breite an der Baustelle zur Verfügung.

Die Vollsperrung ist notwendig, da für die Erneuerung des Korrosionsschutzes die Betonfahrbahnplatte vollständig abgebrochen und der Stahlüberbau ausgehoben und seitlich gelagert werden muss. Der Aushub der Brücke kann aus betriebstechnischen Gründen der Bahn nur innerhalb nächtlicher Gleissperrpausen erfolgen. Voraussichtlich in den Nächten vom 14. auf den 15. und vom 15. auf den 16. Mai ist daher mit Beeinträchtigungen durch Baulärm im Baustellenbereich zur rechnen. Für die mit der Baumaßnahme verbundenen Einschränkungen und Beeinträchtigungen bittet das Tiefbauamt um Verständnis.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Studentinnen und Studenten der Kunstakademie Karlsruhe stellen in der Orgelfabrik aus. Fotos: cg

SAY THE STUPID THOUGHT – Ausstellung in der Orgelfabrik

Eine Ausstellung von Emma Tietze, Lucca Winterkorn, Felicitas Kunisch, Bettina Winter, Rebecca Müller und Catalena Janitz – 22. Mai bis 2. Juni 2024…

mehr
Turmbergbahn Durlach . Foto: cg

„Grünes Licht“ für Durlacher Turmbergbahn: TÜV-Prüfung abgeschlossen

Die Turmbergbahn in Durlach, die wie angekündigt Mitte dieser Woche ihren Fahrgastbetrieb wieder aufgenommen hat, darf durch die Verkehrsbetriebe…

mehr
Durlacher Lesesommer im Rosengarten. Foto: cg

Vorleserinnen und Vorleser für den Durlacher Lesesommer 2024 gesucht

Der Durlacher Lesesommer, der für viele begeisterte Besucher schon zur geliebten Sommer-Tradition geworden ist, feiert sein 15-jähriges Jubiläum.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien