Karten gewinnen: „A Celtic Winter Night“ Tour 2017

Karten gewinnen: „A Celtic Winter Night“ Tour 2017. Foto: pm

Foto: pm

Am Samstag, 18. November 2017, 19.00 Uhr, Trinitatis-Kirche, Durlach-Aue - Karten für 10 Euro und Vorverkaufsstellen auf der Website (siehe Links).

Nach der erfolgreichen Tour der „Celtic Winter Night“ im Jahr 2016 präsentiert die Band Céilí auch im Jahr 2017 wieder ihr konzertantes Programm in wunderbaren Kirchen im Saarland, in Rheinland-Pfalz und in Baden-Württemberg.

Die Abende des Winters bescheren die nötige Ruhe, um einen besinnlichen Moment innezuhalten, sich dem Zauber des Kerzenscheines zu öffnen und still zu lauschen den Klängen sanfter Melodien, die das Herz wärmen und uns entführen in eine Welt voller Geschichten und Sagen. Zeit für Lieder, die von Freud und Leid, von Liebe, Hoffnung und Glaube erzählen.

Gespielt mit Geige, Cello, Uilleann Pipes, Flöten, Piano, Gitarre und Percussions bringt Céilí Lieder und Instrumentalstücke aus dem keltischen Sprachraum zu uns. Unverkennbar stimmen die Lieder auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein und schaffen Raum um Seele und Geist der Musik zu überlassen.

Termine und Orte der Tour 2017

  • Samstag, 04. November Martin-Luther Kirche, St. Ingbert
  • Samstag, 18. November Trinitatis-Kirche, Durlach-Aue
  • Samstag, 25. November Kirchl, Obertsrot
  • Samstag, 09. Dezember Prot. Markuskirche, Pirmasens
  • Samstag, 16. Dezember Marienkirche, Landau

Alle Konzerte beginnen um 19.00 Uhr.

Nach den Konzerten laden die Kirchengemeinden zum gemütlichen Beisammensein ein.

Céilí

  • Katja Lojer (Flöten, Uilleann Pipes (irischer Dudelsack), Cello, Gesang)
  • Steffen Korf (Gitarre, Irish Bouzouki und Gesang)
  • Conny Lojer (Flöten, Querflöte, Concertina, Gesang)
  • Katharina Blaszczok ( Geige, Gesang )
  • Björn Stando (Percussion, Bass, Gesang)

Bandinfo

Im Jahr 2013 nahm die Formation Céilí als Duo mit Katja Lojer (Flöten, Cello) und Steffen Korf (Gitarre und Gesang), die Irland nach vielen Reisen zu Ihrem “Herzens-Land” erklärt haben, ihren Anfang. Bereits nach wenigen Konzerten entstand aus der Zusammenarbeit mit anderen Musikern die Band wie sie heute die Bühne betritt: Ausgestattet mit einer Vielzahl von Instrumenten, tollen Songs und Instrumentalstücken sowie dem Herz für keltische Musik präsentiert die Band ein dynamisches Programm und transportiert somit den unverwechselbaren Flair dieser Musik zum Publikum. Unterstützt von Conny Lojer (Flöten, Querflöte), Katharina Blaszczok ( Geige, Gesang ) und Björn Stando (Percussion) schlägt Steffen Korf den Bogen zwischen Geschichten und Musik und der Tradition Irlands und Schottlands.

Weitere Informationen

Mit Durlacher.de Karten gewinnen

Das Online-Portal verlost unter allen, die bis zum 15. November 2017 eine E-Mail an gewinnen(at)durlacher.de mit dem Betreff „Karten gewinnen: „A Celtic Winter Night“ Tour 2017“ schicken, 1 x 2 Karten für diese Veranstaltung. Die E-Mail muss Name und eine E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung beinhalten. Die Karten liegen dann an der Abendkasse für den Gewinner bereit. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Übrigens: Mit unserer „Durlacher Infomail“ halten wir Sie jeden Freitag über Termine & Neues aus Durlach auf dem Laufenden. Jetzt kostenlos registrieren.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Amphibien wandern wieder. Darum: Fuß vom Gas – auch zum Schutz der Helferinnen und Helfer. Foto: cg

Achtung: Amphibien wandern wieder – freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Mit steigenden Temperaturen und bei Regen wandern auch in Karlsruhe wieder die Amphibien zu ihren Laichgewässern. Schon Anfang Januar sind die ersten…

mehr
In seinem Vortrag „Goldwaschen am Rhein“ gibt der Geologe Michael Leopold – hier in Aktion an der Alb zu sehen – einen Einblick in das Vorkommen dieses Edelmetalls an den Rheinufern. Foto: Michael Leopold

Zeitreise in die Geschichte: Goldgewinnung am Rhein und Ausflug unters Dach der Karlsburg

Bei einem Vortrag im Stadtmuseum am 2. Februar erfahren Interessierte mehr zur Goldgewinnung am Rhein, am 5. Februar 2023 wird es unter dem Dach des…

mehr
Training der D-Jugend weiblich. Foto: pm

Turnerschaft Durlach: Hallenboden als Investition in die Zukunft des Sportvereins

Auf der Unteren Hub tut sich was: Die Turnerschaft Durlach (TSD) hat jetzt dort ihren lange ersehnten neuen Hallenboden in der vereinseigenen…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien