Buch gewinnen: „Die Stadtkirche - Durlachs zentraler Ort über viele Jahrhunderte“

Buch gewinnen: „Die Stadtkirche - Durlachs zentraler Ort über viele Jahrhunderte“. Grafik: pm

Grafik: pm

Band 6 der vom Freundeskreis Pfinzgaumuseum - Historischer Verein Durlach herausgegebenen Reihe „Beiträge zur Geschichte Durlachs und des Pfinzgaus“ ist erschienen: „Die Stadtkirche- Durlachs zentraler Ort über viele Jahrhunderte“.

 

Am 25. November 2014 werden im Seminarraum im Altbau des Evangelischen Gemeindezentrums (Am Zwinger 5) um 19.30 Uhr die Autoren und Fotografen über ihre Beiträge zu diesem Buch berichten.

Mit viel Bildmaterial versehen, sind im Buch folgende Aufsätze zu finden: Martin Bachmann beschreibt die Genese und den Wiederaufbau der Stadtkirche. Die Inschriften der 1998 gefundenen Grabplatten im Kirchenboden entziffert Anneliese Seeliger-Zeiss. Die Geschichte der Stumm-Orgel mit den Erneuerungen durch Voith und Goll wird vom ehemaligen Kantor Hans Martin Corrinth aufgeführt. Die Kirchenfenster, die nach Entwürfen von Albert Fink erstellt wurden, erläutert sein Sohn Klaus Fink.

Den Abschluss bildet „Eine kleine evangelische Kirchengschichte“ vom ehemalig hier tätigen und jetzt in Heidelberg lebenden Pfarrer Hans-Georg Ulrichs.

Das Buch ist ab sofort beim Freundeskreis und in jeder Buchhandlung erhältlich.

Weitere Informationen

Mit Durlacher.de das Buch gewinnen

Das Online-Portal verlost unter allen, die bis zum 31. Dezember 2014 eine E-Mail an gewinnen(at)durlacher.de mit dem Betreff „Buch gewinnen: Die Stadtkirche“ schicken, 1 Exemplar des Titels. Die E-Mail muss Name und eine E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung beinhalten. Die Karten liegen dann an der Abendkasse für den Gewinner bereit. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Übrigens: Mit unserer „Durlacher Infomail“ halten wir Sie jeden Freitag über Termine & Neues aus Durlach auf dem Laufenden. Jetzt kostenlos registrieren.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien