Weihnachtsengel der Oberwaldschule unterwegs in der Paracelsus-Klinik

Die Patienten freuten sich über die gelungene Überraschung der Schüler. Foto: pm

Die Patienten freuten sich über die gelungene Überraschung der Schüler. Foto: pm

Am letzten Schultag, Freitag, 19. Dezember 2014 haben sich Schülerinnen und Schüler der Oberwaldschule Aue zusammen mit ihrer Kunstlehrerin Larissa Schüler nachmittags getroffen, um selbst gemachte Engelsfiguren in der Paracelsus-Klinik zu verteilen.

Im Kunstunterricht hatten im Projekt „Engel in der Weihnachtszeit“ – fächerübergreifend mit dem Fach Religion – alle Schülerinnen und Schüler der 4a über mehrere Wochen hinweg Engelsfiguren aus unterschiedlichen Materialien (Pappe, Papier, Holz usw.) hergestellt.

Wie es im Projekt-Unterricht üblich ist, haben die Schülerinnen und Schüler sich selbst Ziele gesetzt, die Arbeitsschritte geplant und beschlossen, was mit den entstandenen Werken geschehen soll: Jedes Kind soll mindesten einen Engel einem Patienten im Krankenhaus schenken. Die Paracelsus-Klinik hat sich sofort zur Zusammenarbeit bereit erklärt und herzlich und tatkräftig bei der Umsetzung mitgeholfen. Am letzten Freitag wurden die gebastelten Engelsfiguren dann in einem Rundgang im Krankenhaus an die einzelnen Patienten verteilt.

Diese haben sich über die kleine Aufmerksamkeit zu Weihnachten sehr gefreut. Auch die Schülerinnen und Schüler – Noah Selters, Niklas Ullrich, Selin Deveci und Jessica Tirok – waren von dem Projekt als auch von dem Verschenken der Engel begeistert.

Weitere Informationen

Oberwaldschule-Aue auf Durlacher.de

Paracelsus-Klinik Karlsruhe auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Radfahrerin nach Verkehrsunfall am Herdweg verstorben – Polizei sucht dringend Zeugen

Die bei einem Verkehrsunfall mit einem Motorroller auf dem Karlsruher Herdweg beteiligte 82-jährige Radfahrerin ist am Samstag (24. September 2022)…

mehr
Der Turmberglauf ist ein flacher, schneller Volkslauf. Start und Ziel befindet sich in der Durlacher Altstadt. Foto: cg

Durlacher Altstadt wegen Turmberglauf für Bahnverkehr gesperrt

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause feiert der Turmberglauf 2022 sein Comeback: Auf dem Durlacher Marktplatz fällt am Samstag, 1. Oktober, um 16 Uhr der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien