Graffiti am Durlacher Bahnhof – mehrere Tausend Euro Schaden

Polizeibericht Durlach

Unbekannte haben am Donnerstag, 24. Oktober 2013 mehrere Lärmschutzwände der Deutschen Bahn mit Farbschmierereien beschädigt.

Am Nachmittag beschmierten die Graffitisprayer am Bahnhof Karlsruhe-Durlach eine Fläche von 33 m², sowie am Bahnhof Karlsruhe-Hagsfeld eine Fläche von 58 m².

Die Kosten für die Entfernung der Farbe belaufen sich auf etwa 3200 Euro. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 0721 / 12016-504 bzw. 0721 / 12016-0.

Weitere Informationen

Polizei auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Uns geht es nicht um die Zeit - wir wollen es richtig machen“ Foto: buegda

„Uns geht es nicht um die Zeit – wir wollen es richtig machen“

Unter diesem Motto führte Thomas Dueck, Leiter des Durlacher Hochbauamts und Gebäudewirtschaft, am Samstag, 24. Februar 2024, die von der…

mehr

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien