Einbrecher kamen über das Dach

Polizeibericht Durlach

Über ein etwa vier Meter hohes Dach sind bislang unbekannte Täter über den Feiertag (13. Mai 2010) in eine Firma in der Durlacher Maybachstraße eingedrungen.

Wie der Polizei am Freitagmorgen angezeigt wurde, entfernten die Diebe auf dem Dach eine Eternitplatte und drangen so in das Gebäude ein. Im weiteren Verlauf hebelten die Täter die Tür zu einem Bürotrakt auf, in dem sie sämtliche Schränke teilweise gewaltsam öffneten und durchsuchten. Außerdem wurden mehrere Geräte und Maschinen aus den Regalen entnommen und über das Dach mittels einer Leiter abtransportiert. Bislang bekannt ist, dass den Dieben ein Kaffeevollautomat und zwei Flachbildfernseher in die Hände gefallen sind. Das Polizeirevier Oststadt hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizei auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Achtung! 50-Euro-Scheine sollten aktuell besonders genau in Durlach überprüft werden. Tipp: Insbesondere auch auf Farbabweichungen achten. Oder wie hier einen Prüfstift nutzen. Foto: cg

Unbekannte Betrüger bringen in Durlach Falschgeld in Umlauf – Zeugen und Geschädigte gesucht

Aktuell warnt die Polizei vor Betrügern, die falsche 50-Euro-Banknoten in Karlsruhe in Umlauf bringen.

mehr
Die Initiatoren der Unterschriftenaktion in Durlach: Meike Eberstadt und Michael Kammerer. Foto: om

Verkehrskonzept im Fokus – Unterschriftenaktion für neue Gespräche

Durlacher Gewerbetreibende sammeln rund 1.400 Unterschriften zum Erhalt des bisherigen Verkehrskonzepts und wollen sich noch stärker engagieren –…

mehr
Studentinnen und Studenten der Kunstakademie Karlsruhe stellen in der Orgelfabrik aus. Fotos: cg

SAY THE STUPID THOUGHT – Ausstellung in der Orgelfabrik

Eine Ausstellung von Emma Tietze, Lucca Winterkorn, Felicitas Kunisch, Bettina Winter, Rebecca Müller und Catalena Janitz – 22. Mai bis 2. Juni 2024…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien