. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Volksbank Karlsruhe übernimmt Hust & Herbold GmbH & Co. KG

Volksbank Karlsruhe übernimmt Hust & Herbold. Grafik: pm

Grafik: pm

Immobilienspezialist künftig 100-Prozent-Tochter des Finanzinstituts.

Mit der Unterzeichnung des Kaufvertrags am Donnerstag, 26. Juli 2018, hat die Volksbank Karlsruhe eG ihren bisherigen Anteil an der Hust & Herbold GmbH & Co. KG von 35 auf 100 Prozent erhöht. Damit ist die Bank ab sofort Alleingesellschafter des Karlsruher Immobilienspezialisten.

Wie der bisherige geschäftsführende Mehrheitsgesellschafter der Hust & Herbold GmbH & Co. KG, Manfred Herbold mitteilt, sei die Übernahme seiner Anteile durch die Volksbank Karlsruhe die logische Konsequenz einer bislang außerordentlich guten Kooperation bei der Vermarktung und Finanzierung von Immobilien innerhalb der Technologieregion. „Mit der Volksbank Karlsruhe haben wir einen absolut kompetenten und seriösen Partner für die nachhaltige Weiterführung unserer Geschäfte gewinnen können. Dies ist zum einen für unsere Kunden eine gute Nachricht, denn sie haben auch künftig ihre gewohnten Ansprechpartner. Zum anderen ist dies für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein beruhigendes Signal, denn Sie behalten natürlich ihre bisherigen Arbeitsverträge bei und können in ihrem gewohnten Umfeld in der Ludwig-Erhard-Alle 1 weiterarbeiten.“

Manfred Herbold selbst möchte künftig kürzertreten und scheidet mit dem Verkauf seiner Anteile aus der Geschäftsführung aus. Aufgrund seiner guten Vernetzung im Markt sowie seiner großen Expertise auf dem Immobiliensektor steht er der künftigen Volksbank-Tochter jedoch bis zum Jahr 2020 in beratender Funktion zur Seite. Die Geschäfte der Hust & Herbold GmbH & Co. KG übernimmt fortan der bisherige Geschäftsführer, Christian Müller, in Alleinverantwortung.

Die Volksbank Karlsruhe verspricht sich von der kompletten Übernahme ihres bisherigen Beteiligungsunternehmens weitere Impulse insbesondere für ihr Immobiliengeschäft. „Die Finanzierung von Neu- oder Bestandsimmobilien ist eine wesentliche Stütze unserer guten Ergebnisse in den zurückliegenden Jahren,“ betont Andreas Lorenz, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Karlsruhe. So wurden alleine im Jahr 2017 fast 400 Millionen Euro an Neukrediten vergeben – zum Großteil in der Immobilienfinanzierung. „Als 100-Prozent-Tochter rückt die Hust & Herbold GmbH & Co. KG inhaltlich nun noch näher an unser Haus, Makler-Know-how vereint sich mit Finanzierungsexpertise. Und davon profitieren nicht nur beide Unternehmen, sondern vor allem unsere gemeinsamen Immobilienkunden,“ so Andreas Lorenz.

Weitere Informationen

Die Hust & Herbold GmbH & Co. KG Immobilien und Finanzierung verkauft und vermietet seit 1992 Wohn- und Gewerbeimmobilien im Großraum Karlsruhe, Ettlingen, der Pfalz und auf Mallorca. Das Unternehmen beschäftigt gegenwärtig 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 ein Objektumsatzvolumen von rund 40 Millionen Euro.

Volksbank Karlsruhe auf www.durlacher.de

von Anzeige veröffentlicht am 27.07.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Termine für 2019 an Durlacher.de melden. Foto: om

Schon viele Termine für 2019 an Durlacher.de gemeldet

2018 konnte Durlacher.de einen Rekord von knapp 800 Termineinträgen verzeichnen, auch für 2019 hat...

Szene aus dem Tatort-Dreh für den Krimi „Gefährliche Wanzen“ 1973 in Karlsruhe: Kommissar (Werner Schumacher) begutachtet vor dem Polizeirevier 6 in der Stephanienstraße 28 eine „Leiche“. Foto: Schlesiger/Stadtarchiv Karlsruhe

Karlsruhe als „Tatort“-Kulisse und Film-Drehort

Eine Leiche auf dem Werderplatz? Das passiert zum Beispiel, wenn Karlsruhe für den „Tatort“ zu...

Orientierungslauf im Bergwald. Foto: cg

Orientierungslauf im Bergwald − Grundschule wird zum Wettkampfzentrum

Am Samstag, 20. Oktober 2018, finden im Durlacher Bergwald die Baden-Württembergischen...

Durlacher Singschule. Fotos: pm

Kindermusical „Alice im Glockenland“ in der Durlacher Stadtkirche

Beim Kindermusical der Durlacher Singschule am Samstag, 20. Oktober 2018, um 16 Uhr in der...

Gemeinsam für die Idee: Ursula Gangnus und Fabian Manske (weiße T-Shirts) finden als Pflegebegleiter unter dem Dach des ASB in Durlach viele Unterstützer. Foto: ASB Region Karlsruhe

Pflegebegleiter des ASB bauen Gruppe für Durlach auf

Wer zuhause einen Angehörigen pflegt, stößt rasch an Grenzen: keine Freizeit mehr, die beruflichen...

Wolfgang Kopf, „bestiario 2“. Serie von vier Collagen im Format 148x210 mm, 2018. Foto: zettzwo

„Das ist alles nur geklaut“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Sich an fremden Sachen vergreifen ist meist eine kriminelle, zumindest aber eine gesellschaftlich...

Ein Lied geht um die Welt. Grafik: pm

Karlsburg Klassik

Am 4. November 2018 geht es in der Durlacher Karlsburg musikalisch um die Welt.

Startschuss zum 26. Durlacher Turmberglauf. Fotos: cg

26. Durlacher Turmberglauf: 800 Teilnehmer und bekannte Sieger auf dem Podest

Mit 810 Anmeldungen durfte das neue Organisationsteam des Durlacher Turmberglaufes in diesem Jahr...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Junge Frau wurde auf dem Nachhauseweg von drei Männern angegangen

Eine 31-Jährige wurde am frühen Mittwochmorgen (3. Oktober 2018) von drei bislang unbekannten...

Herbstferien 2018: Durlach in Aktion. Foto: om

Herbstferien 2018: Durlach in Aktion

Vom 28. bis 31. Oktober 2018 heißt es für Teenies im Alter von 10 bis 13 Jahren aufgepasst: In...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de