. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Leicht verletzte Fahrgäste - Untersuchungen abgeschlossen

Straßenbahn in Durlach (Symbolbild). Foto: cg

Foto: cg

Wie berichtet (s. Artikel zum Thema), hatten sich zunächst zwei Fahrgäste bei der Polizei gemeldet, die am 12. und 14. November 2018, nach der Fahrt mit der Straßenbahn, leichte Verletzungen am Oberschenkel erlitten hatten.

Im weiteren Verlauf meldeten sich dann noch zwei Frauen, die ebenfalls nach der Nutzung der Straßenbahn derartige Verletzungen an sich festgestellt hatten. Von Beamten der Kriminaltechnik des Polizeipräsidiums Karlsruhe wurden die in Frage kommenden Textilen sichergestellt und zur Untersuchung dem Landeskriminalamt Baden-Württemberg zugeleitet.

Die Untersuchungen der Textilien beim Kriminaltechnischen Institut sind nun abgeschlossen. Es konnten keine Stoffe analysiert werden, die auch nur annähernd eine Schädigung der menschlichen Haut zur Folge haben. Bislang wurden der Polizei auch keine weiteren Vorfälle bekannt, bei denen Personen nach der Nutzung der Straßenbahn Hautrötungen oder Ausschläge bemerkt haben.

Mit diesem Kenntnisstand werden die polizeilichen Ermittlungen vorerst abgeschlossen und der Vorgang der Staatsanwaltschaft Karlsruhe übersandt.

Weitere Informationen

Die Polizei sucht nun Personen, die in den betroffenen Bahnen der Linien 1 und 5 Beobachtungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit den Vorfällen stehen könnten. Diese werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-West, Telefon 0721 / 6663611 in Verbindung zu setzen.

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach auf www.durlacher.de

von pol veröffentlicht am 04.12.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Herzsportgruppen sind zunehmend in ihrer Existenz durch den Mangel an Ärzten gefährdet. Fotos: INI

Freiwillige vor: Herzsport sucht Ärzte

Herzsportstunden sind ein Angebot für Patienten mit Herzkrankheiten, Patienten nach einem Infarkt,...

Abkühlung im Turmbergbad. Foto: cg

Besonders bei Hitze auf ältere Nachbarn achten

Seniorenbüro/Pflegestützpunkt bittet während der Hitzeperiode um Unterstützung

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugensuche: Mit Schuh ins Gesicht getreten

Ein 59 Jahre alter Mann wurde nach einem Streit am Samstagabend (22. Juni 2019) an einer...

Bis 22 Uhr verlängert das Wölfle-Freibad seine täglichen Öffnungszeiten. Foto: pm

Die Hitze kommt – das Wölfle verlängert

Mit verlängerten Öffnungszeiten bis täglich 22 Uhr von Montag, 24. Juni, bis Donnerstag, 27. Juni...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Verkehrsunfallflucht mit verletztem Pedelec-Fahrer

Am Sonntag, 23. Juni 2019, gegen 17 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Pedelec-Fahrer die Hubstraße in...

Orgelfabrik Durlach. Foto: cg

Bewerben für Kunstausstellungen in der Orgelfabrik

Interessierte können ihre Unterlagen noch bis 28. Juni 2019 einreichen.

2018 wurde der Campingplatz in Durlach geschlossen. Foto: cg

Durlacher Campingplatz-Desaster geht in die nächste Runde

SPD-Gemeinderatsfraktion sieht Chance für neues Betreibermodell.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugen gesucht: Unfall verursacht und davongefahren

Am Donnerstagnachmittag (13. Juni 2019) hat ein Autofahrer auf der Karlsruher Südtangente beim...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Exhibitionist in Aue festgenommen

Einen 42-jährigen Exhibitionisten konnte die Polizei am Mittwochmorgen (12. Juni 2019) in der...

Durlacher Lesesommer. Foto: cg

Vorleserinnen und Vorleser für Durlacher Lesesommer 2019 gesucht

Der Durlacher Lesesommer ist für viele Besucherinnen und Besucher bereits zur Sommer-Tradition...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de