Stadt bittet um Vorschläge zum Karlsruher Tierschutzpreis 2022

Karlsruhe sucht Tierschützer. Foto: cg

Karlsruhe sucht Tierschützer. Foto: cg

Die Stadt Karlsruhe bittet um Vorschläge für den diesjährigen Karlsruher Tierschutzpreis. Bis zum 10. Oktober 2022 nimmt das Ordnungs- und Bürgeramt Vorschläge entgegen.

Für den Preis kommen Personen oder Organisationen aus Karlsruhe in Frage, die sich vorbildlich beispielsweise für die Pflege von Wildtieren oder hilfsbedürftigen Haustieren engagieren.

Der Karlsruher Tierschutzpreis soll vermitteln, dass der Schutz und das Wohl von Tieren für die Stadt Karlsruhe ein besonderes Anliegen sind. Die Auszeichnung wird bei einer öffentlichen Ehrung verliehen.

Weitere Informationen

Vorschläge können postalisch an das Ordnungs- und Bürgeramt, Lebensmittelüberwachung und Veterinärwesen (Helmholtzstraße 9-11, 76133 Karlsruhe) oder per E-Mail an luv(at)oa.karlsruhe.de eingesendet werden.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Martinsmarkt und Martinsumzug gehören in Durlach zu den beliebtesten Veranstaltungen. Zuletzt fanden beide 2019 statt. Foto: cg

Martinsmarkt und Martinsumzug stehen in Durlach womöglich vor dem Aus

Die Zukunft des beliebten Martinsmarkts im Rathausgewölbe und auch des traditionellen Martinsumzugs durch Durlach ist ungewiss.

mehr
Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr

Historischer Vortrag: Die Auemer Bürgerfamilien

1690 bis heute. Lichtbildervortrag des Historischen Vereins am Dienstag, 4. Oktober 2022, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Durlacher Rathauses.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien