Rollerfahrer stieß mit Motorradfahrer zusammen

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Ein alkoholisierter 18-jähriger Rollerfahrer fuhr am Donnerstag (28. Mai 2020) gegen 20.15 Uhr auf der Hildebrandstraße.

An der Kreuzung zur Oberwaldstraße missachtete er die Vorfahrt eines 63-jährigen Motorradfahrers und prallte frontal in die Seite des Motorrades. Der 53-Jährige zog sich beim anschließenden Sturz leichtere Verletzungen zu. Er wurde vor Ort durch den Rettungsdienst behandelt.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten dann die Alkoholbeeinflussung fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1 Promille. Er wurde zur Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen auf die Wache gebracht. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien