Am 30. April ist „Tag der gewaltfreien Erziehung“

Am 30. April ist „Tag der gewaltfreien Erziehung“. Foto: pia

Foto: pia

Jugendamt macht mit Transparent am Bürogebäude auf Thema aufmerksam.

Mit einem Transparent an der Fassade des Bürogebäudes in der Südendstraße 42 erinnert das städtische Jugendamt an den „Tag der gewaltfreien Erziehung“ (30. April). Das gesetzlich verankerte Recht sichert Kindern und Jugendlichen respektvolle Behandlung zu, körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind danach verboten.

Wer sich näher mit dem Thema beschäftigen will, kann über das Kinderbüro Fachleute einladen, die bei Elternabenden städtischer Kitas und in Schulen oder auch in Elterncafés referieren. Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer 0721/133-5111 oder im Internet (siehe Links) erhältlich.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Radfahrerin nach Verkehrsunfall am Herdweg verstorben – Polizei sucht dringend Zeugen

Die bei einem Verkehrsunfall mit einem Motorroller auf dem Karlsruher Herdweg beteiligte 82-jährige Radfahrerin ist am Samstag (24. September 2022)…

mehr
Der Turmberglauf ist ein flacher, schneller Volkslauf. Start und Ziel befindet sich in der Durlacher Altstadt. Foto: cg

Durlacher Altstadt wegen Turmberglauf für Bahnverkehr gesperrt

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause feiert der Turmberglauf 2022 sein Comeback: Auf dem Durlacher Marktplatz fällt am Samstag, 1. Oktober, um 16 Uhr der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien