Mittendrin. Menschen in Karlsruhe - Führung im August 2015

Mittendrin. Menschen in Karlsruhe. Grafik: pgm

Grafik: pgm

Doppelausstellung im Stadtmuseum Karlsruhe und im Pfinzgaumuseum noch bis 23. August 2015.

Alltagsszenen aus Karlsruhe und seinen Stadtteilen: Menschen bei der Arbeit und in der Freizeit, im Schrebergarten, im Zoo und in der Straßenbahn, bei Unternehmungen mit Freunden, beim Einkaufsbummel mit der Familie, beim Eis Essen, beim Spazierengehen und beim Feiern des Stadtjubiläums – dies alles und noch viel mehr sind die Themen der Doppelausstellung „Mittendrin. Menschen in Karlsruhe“ im Stadtmuseum und im Pfinzgaumuseum.

Menschen in Karlsruhe stehen im Fokus der Doppelausstellung "Mittendrin. Menschen in Karlsruhe". Noch bis zum 23. August 2015 werden Alltagsszenen aus Karlsruhe und seinen Stadtteilen in den Sonderausstellungsräumen des Stadtmuseums im Prinz-Max-Palais und des Pfinzgaumuseums in der Durlacher Karlsburg gezeigt. Da die Ausstellung wächst, können alle Karlsruherinnen und Karlsruher bis zum Ausstellungsende aktuelle Fotos zur Verfügung stellen. Vor allem werden Fotos gesucht, die das Leben in Karlsruhe und seinen Stadtteilen im Jahr 2015 zeigen.

Zum Ausstellungsende wird in beiden Häusern ein besonderes Programm geboten.

Am Freitag, 21. August 2015 um 19 Uhr gibt es im Stadtmuseum eine große „Mittendrin“-Abschlussparty mit DJ Markus Baumgart a.k.a. Der Elevator (Tübingen) und dem Medienkünstler Lukas Rehm (HfG Karlsruhe). Hier darf auch getanzt werden, es gibt nette Drinks und einige Überraschungen. Außerdem steht die Wahl der schönsten Fotos im Stadtmuseum an.

Am Sonntag, 23. August 2015 um 15 Uhr wird das Ausstellungsende im Pfinzgaumuseum mit gepflegtem Kaffeeklatsch und Hefezopf gefeiert. Auch hier werden dann die schönsten Fotos im Pfinzgaumuseum gewählt. Zu gewinnen gibt es für die Siegerfotos in den jeweiligen Häusern einen Fotoworkshop/Fotoshooting (1. Preis), eine Sofortbildkamera (2. Preis) oder einen Buchpreis (3. Preis).

Der Eintritt ist frei.

Führung durch die Dauerausstellung

Am Sonntag, 30. August 2015, führt um 11.15 Uhr Helene Seifert M. A. durch die Dauerausstellung des Pfinzgaumuseums. Die Führung steht unter dem Motto „Zeigt her Eure Häuser ... Hausbau und Stadtentwicklung Durlachs“. Der Eintritt ist frei.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen

Pfinzgaumuseum auf Durlacher.de

Öffnungszeiten

Mittendrin. Menschen in Karlsruhe: Doppelausstellung im Stadtmuseum Karlsruhe und im Pfinzgaumuseum bis 23. August 2015.

  • Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais, Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe
    Öffnungszeiten: Di, Fr 10-18 Uhr, Do 10-19 Uhr, Sa 14-18 Uhr, So 11-18 Uhr
  • Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach, Pfinztalstraße 9, Eingang B, 76227 Karlsruhe
    Öffnungszeiten: Mi 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr, So 11-18 Uhr

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Radfahrerin nach Verkehrsunfall am Herdweg verstorben – Polizei sucht dringend Zeugen

Die bei einem Verkehrsunfall mit einem Motorroller auf dem Karlsruher Herdweg beteiligte 82-jährige Radfahrerin ist am Samstag (24. September 2022)…

mehr
Der Turmberglauf ist ein flacher, schneller Volkslauf. Start und Ziel befindet sich in der Durlacher Altstadt. Foto: cg

Durlacher Altstadt wegen Turmberglauf für Bahnverkehr gesperrt

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause feiert der Turmberglauf 2022 sein Comeback: Auf dem Durlacher Marktplatz fällt am Samstag, 1. Oktober, um 16 Uhr der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien