Reitsportliches Highlight: das Durlacher Traditionsturnier

Turnier des Reitervereins Durlach. Foto: cg

Turnier des Reitervereins Durlach. Foto: cg

Von Freitag, 27. Juni, bis Sonntag, 29. Juni 2014, findet das diesjährige Turnier des Reitervereins Durlach 1908 e.V. (RVD) statt.

Kann die sehr hohe Beteiligung aus dem vergangenen Sommer in diesem Jahr noch übertroffen werden? 2013 hatten sich 1.300 Reiter für das Reitturnier des Reitervereins Durlach in der Lenzenhub angemeldet („Nennungen“) – eine neue Spitzenmarke für den Verein um den Vorstandsvorsitzenden Thomas Kaiser. „Ich kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschätzen, wie viele Nennungen wird in diesem Jahr haben werden, ich weiß nur, dass der Zuspruch wieder enorm ist!“, sagte Kaiser Anfang Juni kurz vor Nennungsschluss. Wieder einmal bewahrheitet sich, dass das Durlacher Reitturnier einen wichtigen Treffpunkt für die regionale  Reiterszene und hiesige Reitsportfans darstellt.

Sportlich wird wie jedes Jahr jede Menge geboten: 24 Prüfungen in den Disziplinen Dressur und Springen sind ausgeschrieben, vom Führzügelwettbewerb der ganz kleinen Reiter ab 3 Jahren über Prüfungen der Jugendförderung Nordbaden, Prüfungen der Klassen E, A und L, bis zu den sportlichen Höhepunkten des Turniers ab Sonntagmittag, der M-Dressur und dem „Baden-Cup“, einem M-Springen mit Stechen. Die Zeiteinteilung der Prüfungen wird in Kürze auf der Website des Vereins (s. Links) online stehen.

Alle, die auf dem Gelände des Reitvereins in der Lenzenhub vorbeischauen wollen, sind vom 27 bis 29. Juni 2014 herzlich eingeladen, Reitturnierluft zu schnuppern. Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen gesorgt. Der Eintritt ist das ganze Wochenende frei. Zu erreichen ist das Turniergelände ganz bequem mit den Straßenbahnlinien S5 und S4 (Haltestelle Hubstraße, 3 Gehminuten).

Weitere Informationen

Bilder vom Durlacher Reitturnier 2010 | zur Galerie

Reiterverein Durlach 1908 e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Einzelfahrscheine werden für Karlsruhe ab 1. August teurer: Erwachsene müssen dann 2,80 Euro (bisher 2,60 Euro) bezahlen, der Preis für Kindertickets erhöht sich auf 1,60 Euro (bisher 1,50 Euro). Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund: Ticketpreise werden im Durchschnitt 3,78 Prozent teurer

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt seine Tarife an: Zum 1. August werden die Ticketpreise um durchschnittlich 3,78 Prozent angehoben. Einen…

mehr
Leserbrief zum Thema „Kletterparks in Pandemiezeit“: Manche öffnen, andere dürfen nicht. Foto: pm

Leserbrief zum Thema „Kletterparks in Pandemiezeit“: Manche öffnen, andere dürfen nicht

Durlacher.de-Partner Jochen Brischke vom Waldseilpark Karlsruhe reicht Klage beim Verwaltungsgericht Karlsruhe ein.

mehr
Bahnof Durlach. Foto: cg

Bahnhof Durlach: Streit eskaliert – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Ein zunächst verbaler Streit war am Donnerstagabend (6. Mai 2021) der Beginn einer körperlichen Auseinandersetzung zweier Männer am Bahnhof Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien