Museumsfest im Pfinzgaumuseum

Pfinzgaumuseum

Am Sonntag, dem 11. März 2012, feiert das Pfinzgaumuseum in Kooperation mit dem Freundeskreis Pfinzgaumuseum - Historischer Verein Durlach e.V. sein traditionelles Museumsfest.

Den ganzen Tag über gibt es Führungen, Tanzvorführungen und Mitmachaktionen für die ganze Familie.

Für die kleinen Gäste gibt es die Möglichkeit, von 14 bis 18 Uhr in der Historischen Druckerei zu drucken sowie um 14 und 16.30 Uhr bei einer Kinderaktion auf dem Historischen Dachspeicher mit Eva Unterburg M.A. mitzuwirken.

Die Tanzgruppe Stutenpferchs Tandaradey entführt die Besucher um 12 und um 15 Uhr mit Mode- und Tanzvorführungen in vergangene Jahrhunderte, um 14.30 und 16 Uhr kommt die Markgräfin Magdalena Wilhemina alias Helene Seifert zu Besuch und plaudert aus ihrem Leben.

Den Abschluss des Tages bildet um 17 Uhr eine Lesung mit Gudrun Mittelhamm.

Den ganzen Tag über bietet der Freundeskreis Pfinzgaumuseum - Historischer Verein Durlach e.V. Kuchen und Getränke sowie einen Infostand mit Buch- und Postkartenverkauf an. Daneben werden Plakate verschenkt und es gibt einen Bücherflohmarkt, auf dem historische Publikationen erworben werden können. Auch können sich große und kleine Besucherinnen und Besucher hinter einer Fotowand als Markgräfin oder Markgraf fotografieren lassen und bei einem Gewinnsspiel zum Thema „Alte Haushaltsgegenstände“ mitmachen.

Der Eintritt zum Museumsfest in der Durlacher Karlsburg ist frei.

Weitere Informationen

Pfinzgaumuseum auf Durlacher.de

Freundeskreis Pfinzgaumuseum - Historischer Verein Durlach e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien