Werke von Ulrich Thiesies in der Volksbank zu sehen

Werke von Ulrich Thiesies in der Volksbank zu sehen. Foto: pm

Foto: pm

Die Volksbank Karlsruhe stellt noch bis zum 5. Januar 2011 Bilder von Ulrich Thiesies in ihrer Filiale Pfinzstraße in Durlach aus.

Der 1952 in Bonn geborene Künstler hat sich seit seinen Anfängen in der Düsseldorfer Akademiezeit, als er u.a. Aktzeichnen und Naturstudien betrieb, für das Licht interessiert. Dinge, die für ihn im Licht stehen und durch ihre Schatten Gestalt annehmen und für Räume, in die eben dieses Licht fällt und sie damit erfahrbar macht. Aus Ansichten seiner häuslichen Umgebung wie Fenster, Türen und Eingänge entwickelte Ulrich Thiesies Raumkompositionen z.B. leere Räume, Raumfluchten und –folgen und bildhafte Licht-Raum-Inszenierungen. Häuserfassaden abstrahierte er zu Architekturrapporten und variierte das Thema in vielfältiger Form.

In seinem späteren Wirken übernahm die Kamera die Rolle des Skizzierblocks. Er zeichnete, radierte und malte nach Fotos. Auf Reisen nach Nordfriesland, Sylt, Föhr, ins Lauenburger Land und in die Holsteinische Schweiz offenbarte sich dem Künstler die Landschaft als lichtdurchfluteter offener Raum. Er malte Pastelle nach Fotos.

Vor etwa zwei Jahren begann der Künstler Nass in Nass zu aquarellieren und so scheinbar ziellos eine innere lichte Bilderwelt aufs Papier zu übertragen. Ulrich Thiesies malt seine Eindrücke von strahlenden irdischen und kosmischen Phänomenen, z.B Wasserspiegelungen des Mondes und der Sonne, imaginäre Nahaufnahmen der Sonnenoberfläche, Ansichten der Sonne im All und abstrakte Projektionen von Licht. Es gibt unzählige Erscheinungsformen des Unfassbaren, die ihn faszinieren und inspirieren.

Alle Kunstfreunde sind herzlich zum Besuch der Ausstellung während den Öffnungszeiten (Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag 8.30 – 16.00 Uhr sowie Donnerstag 8.30 – 18.00 Uhr) eingeladen.

Volksbank Durlach | Filialdirektion der Volksbank Karlsruhe auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Amphibien wandern wieder. Darum: Fuß vom Gas – auch zum Schutz der Helferinnen und Helfer. Foto: cg

Achtung: Amphibien wandern wieder – freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Mit steigenden Temperaturen und bei Regen wandern auch in Karlsruhe wieder die Amphibien zu ihren Laichgewässern. Schon Anfang Januar sind die ersten…

mehr
In seinem Vortrag „Goldwaschen am Rhein“ gibt der Geologe Michael Leopold – hier in Aktion an der Alb zu sehen – einen Einblick in das Vorkommen dieses Edelmetalls an den Rheinufern. Foto: Michael Leopold

Zeitreise in die Geschichte: Goldgewinnung am Rhein und Ausflug unters Dach der Karlsburg

Bei einem Vortrag im Stadtmuseum am 2. Februar erfahren Interessierte mehr zur Goldgewinnung am Rhein, am 5. Februar 2023 wird es unter dem Dach des…

mehr
Training der D-Jugend weiblich. Foto: pm

Turnerschaft Durlach: Hallenboden als Investition in die Zukunft des Sportvereins

Auf der Unteren Hub tut sich was: Die Turnerschaft Durlach (TSD) hat jetzt dort ihren lange ersehnten neuen Hallenboden in der vereinseigenen…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien