„Gesundes neues Jahr“ mit dem DRK Ortsverein Durlach e.V.

„Gesundes neues Jahr“ mit dem DRK Ortsverein Durlach e.V.

Am 2. Januar 2011 steigt die 2. Neujahrsblutspendeaktion in Durlach.

Winterwetter und Feiertage sind für das Blutspendewesen schwierige Zeiten, denn Blutpräparate sind nur kurze Zeit haltbar. An den Feiertagen finden keine Blutspendetermine statt und die Blutspenden, die sonst an Werktagen abgenommen würden, müssen durch Sondertermine rund um die Feiertage gesichert werden, damit stets genug Blutpräparate zur Verfügung stehen. Sollten dazu schwierige Wetterverhältnisse einsetzen und damit ein temporärer Spendenrückgang, kann sich schnell ein Engpass in der Versorgung einstellen.

Um solchen Situationen vorzubeugen, laden die DRK Bereitschaft Durlach und der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen gGmbH am 2. Januar 2011 unter dem Motto „Gesundes neues Jahr“ bereits zum zweiten Mal zur Neujahrsblutspendeaktion in die Weiherhofsporthalle, Im Weiherhof 1, 76227 Karlsruhe-Durlach ein.

Mit dieser Aktion wollen die ehrenamtlichen Einsatzkräfte des Roten Kreuz Durlach dazu beitragen, dass noch mehr Menschen gerade in diesen Wochen ein Zeitfenster von ca. 45 Minuten für die Blutspende aufmachen und mithelfen, die Versorgung tausender Patienten sicherzustellen.

DRK-Blutspende am Sonntag, 02. Januar 2011 von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Weiherhofhalle (Im Weiherhof 1, 76227 Karlsruhe-Durlach).

Bitte helfen Sie uns mit einem neuen Besucherrekord bei dieser Spendeveranstaltung zum neuen Jahr die Arbeit unseres ehrenamtlich arbeitenden Teams zu stärken. Erzählen Sie Freunden und Bekannten von Ihrem Engagement beim Blutspenden.

Bitte zur Blutspende den Blutspendeausweis mitbringen – Erstspender bitte den Personalausweis oder Reisepass nicht vergessen!

Das Blutspenden wird bei dieser Aktion gleich zweifach belohnt. Zum einen erhält jeder, der zur Blutspende erscheint, einen Brotgutschein der Bäckerei Nussbaumer, zum anderen sorgt das Küchenteam der Einsatzeinheit II auch bei dieser Blutspende mit warmem Essen sowie Kaffee und Kuchen für eine tolle Verpflegung.

Neben der Bereitschaft Durlach, die sich mit einem Nebenprogramm bei Maßnahmen der Erste-Hilfe-Ausbildung vorstellt, wird auch das Jugendrotkreuz Durlach mit im Einsatz sein und sich hier mit ihrer neuen Jugendleiterin Johanna Flassak präsentieren. Für Interessierte steht Ihnen während der gesamten Aktion ein Ansprechpartner zur Verfügung, der sie über die ehrenamtliche Mitwirkung im Verein informieren wird.

Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Durlach e.V. auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien