Autofahrer vom Pech verfolgt

Polizeibericht Durlach

Der Freitag (10. Dezember 2010) hatte gerade erst begonnen und man könnte meinen, es wäre der 13. - zumindest aus Sicht eines glücklosen Autofahrers in der Nacht zum Freitag in Durlach.

Dieser war gegen Mitternacht in dem östlichen Stadtteil unterwegs und wollte auf die Südtangente. Offenbar ortsunkundig landete der Mann in einem Grünstreifen und versank mit seinem Wagen im aufgeweichten Untergrund. Alle Versuche, sich selbst aus der misslichen Situation zu befreien, verliefen im "Sand". Kurzerhand verständigte er zur Hilfe seinen Vater, welcher sich sofort auf den Weg machte.

Dieser verfuhr sich jedoch ebenso und kam erst nach einer Stunde vor Ort an. Beim Versuch, das mitgebrachte Abschleppseil anzubringen, musste der Vater feststellen, dass der Abschlepphaken nicht da war, wo er sein sollte, nämlich am Abschleppseil, sondern noch zu Hause lag. Hierauf gerieten Vater und Sohn heftig in Streit, weshalb der Vater entnervt davonfuhr.

Nun musste also ein Abschleppdienst verständigt werden, dem es auch gelang, das Fahrzeug aus dem Morast zu ziehen. So jetzt gut - denkt man - aber auf der Fahrbahn stehend, sprang der Motor nicht mehr an. Eine Überbrückung durch den freundlichen Abschleppdienst sorgte für Abhilfe. Zumindest kurz, denn dann ging der Wagen wegen der Wegfahrsperre wieder aus.

Erst nach einem weiteren Versuch und rund zwei Stunden nach dem Malheur mit dem Grünstreifen konnte der Autofahrer - vermutlich ebenfalls entnervt - seinen Weg endlich fortsetzen und hoffen, dass der Tag besser weitergehen würde, als er angefangen hatte.

Polizei auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien