Unbekannter zündete Kletterturm an

Dem raschen Eingreifen mehrerer Anwohner war es zu verdanken, dass beim Brand eines Kletterturmes auf einem Spielplatz in der Dornwaldsiedlung kein größerer Sachschaden entstand und das Spielgerät weiterhin benutzbar bleibt. Ein Anwohner der Josef-Kraus-Straße hatte die Flammen am Montag (25. Februar 2008) der vergangenen Woche gegen 22.15 Uhr bemerkt und sofort die Feuerwehr verständigt. Noch vor dem Eintreffen der Floriansjünger gelang es mehreren Anwohnern, das Feuer zu löschen. Da es an dem Kletterturm stark nach Terpentin roch, gehen die Beamten des Reviers Durlach davon aus, dass das Spielgerät absichtlich angezündet worden war und hierzu Brandbeschleuniger benutzt wurde. Es wurde ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt eingeleitet.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Unterhaltung pur beim 11. Durlacher Bürgerbrunch

Der alte Friedhof wird am 14. August 2022 wieder Treffpunkt für Durlacher „unn Neigschmeckte“.

mehr
Stadtbahntunnel am Marktplatz. Foto: cg

Aufzüge am Marktplatz und Europaplatz stehen wegen sommerlichen Temperaturen still

Karlsruhe verzeichnet in diesen Tagen „extreme Sommertemperaturen“, so die Karlsruher Verkehrsbetriebe (VBK) in ihrer Mitteilung. Bei deutlich mehr…

mehr
Jetzt den Kanal von Durlacher.de in der „Karlsruhe.App“ abonnieren. Foto: cg

Durlach in der „Karlsruhe.App“ – jetzt Kanal abonnieren

Seit einigen Tagen ist Durlacher.de mit einem eigenen Kanal auch in der „Karlsruhe.App“ vertreten.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien