. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

30 Jahre Bewerberseminare der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe

Was gehört alles in den Lebenslauf – das Bewerberseminar kann hier hilfreich sein. Foto: cg

Was gehört alles in den Lebenslauf – das Bewerberseminar kann hier hilfreich sein. Foto: cg

Die Bewerberseminare der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe feiern ein Jubiläum. Vor genau 30 Jahren wurde das erste Seminar durchgeführt.

Es war eines der ersten Projekte der Jugendstiftung und sollte sich zu einem Dauerbrenner entwickeln. „Vieles hat sich in diesen 30 Jahren geändert, aber eines ist gleich geblieben: Ob online oder auf Papier – die Bewerbung muss perfekt sein“, so der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Karlsruhe, Michael Huber, anlässlich des Jubiläums.

Dies bestätigt auch die Leiterin des Staatlichen Schulamtes Karlsruhe, Leitende Schulamtsdirektorin Elisabeth Groß. Sie sieht das Angebot der Jugendstiftung daher als wichtige Ergänzung zur schulischen Vorbereitung auf das Berufsleben. Dies zeige sich gerade im Zusammenhang mit dem im Schuljahr 2017/18 an den Start gehenden neuen Schulfach: „Wirtschafts-, Berufs-und Studienorientierung“. Hier biete eine derart umfassende praxisorientierte und kompetente Vermittlung des Themas, wie sie die Bewerberseminare der Jugendstiftung leisten, einen deutlichen Gewinn für die Schülerinnen und Schüler und sei ein wichtiger Baustein für die Attraktivität des neuen Faches, so Groß.

Über 37.000 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Geschäftsgebiet haben in den vergangenen 30 Jahren die Bewerberseminare besucht und die Nachfrage ist ungebrochen, wie Gisela von Renteln, die Geschäftsführerin der Jugendstiftung, bestätigt. Die Teilnehmer werden detailliert vorbereitet auf Themen wie Bewerbungsmappe, Online-Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Einstellungstest und Assessment-Center. Darüber hinaus bilden Profi-Tipps zu Umgangsformen, Kleidung und Begrüßen das i-Tüpfelchen, um einen perfekten ersten Eindruck zu vermitteln. Denn schlechte Manieren können die besten Schulnoten zunichte machen, so Susanne Braun von der Jugendstiftung. Sie konzipiert die Bewerberseminare und sorgt dafür, dass sie stets auf dem neuesten Stand sind.

Weitere Informationen

Sparkasse Karlsruhe auf www.durlacher.de

von pm veröffentlicht am 29.09.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Radwegeführung. Karte: Stadt Karlsruhe

Wasserwerkbrücke ab 30. Juli gesperrt

Der Zugang in den Oberwald über die Wasserwerkbrücke ist ab Montag, 30. Juli 2018, nicht mehr...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Sieben auf einen Streich

Am vergangenen Wochenende (14./15. Juli 2018) verhafteten Beamte der Bundespolizei insgesamt sieben...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Versuchter Raub an Taxifahrer

Zwei Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag (15. Juli 2018) versucht, einen Taxifahrer in...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

9-jähriges Mädchen von Pkw erfasst und schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt am Freitagvormittag (13. Juli 2018) eine 9-jährige Schülerin in...

Entwurf für „Sport- und Freizeitpark Untere Hub“ – erste Fassung. Foto: cg

Rahmenpläne bilden Basis für zwei Bebauungspläne

KIT Campus-Ost und Sport- und Freizeitpark Durlach „Untere Hub“ im Planungsausschuss.

Wolfgang Kopf, „Der Himmel über Durlach“, Mixed Media auf Karton, 22x38 cm. Foto: zettzwo

„Der Himmel über Durlach“ – zettzwo Produzentengalerie mit neuer Ausstellung

Der Himmel über Berlin ist seit dem gleichnamigen Film hinlänglich bekannt. Aber der Himmel über...

Haltestelle Untermühlstraße. Fotos: cg / Plan: pm

Durlacher Allee: barrierefreier Umbau der Haltestelle Untermühlstraße

Ab August wird die Haltestelle Untermühlstraße barrierefrei umgebaut. Auch die Fahrbahn der...

Hubbrücke für Radfahrer und Fußgänger gesperrt. Foto: cg

Hubbrücke für Radfahrer und Fußgänger gesperrt

Nächste Bauphase vom 11. bis 27. Juli 2018 (siehe Grafik unten).

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de