. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Musikalisches Ausbildungsangebot beim Musikverein Durlach-Aue

Musikverein Durlach-Aue

Der Musikverein 1956 Durlach-Aue e.V. bietet seit Jahren ein breites musikalischen Ausbildungsangebot.

Bereits mit der musikalischen Früherziehung (ab 3 Jahren) kann begonnen werden. Diese findet in Kooperation mit einer Musikschule immer dienstags statt. Ebenso gibt es eine Blockflötengruppe (ab 5 Jahren).

Im Anschluss an die ersten musikalischen Schritte können beim Musikverein die verschiedensten Instrumente im Einzelunterricht bei qualifizierten Ausbilderinnen und Ausbildern erlernt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, direkt mit einer am gewünschten Instrument zu beginnen. Nicht nur für Kinder, auch für Erwachsene die gerne noch ein Instrument erlernen möchten, stehen die Türen des Musikvereins offen.

Nähere Informationen, auch zu Ausbildungskosten, finden man auf der Website oder man wendet sich direkt an die Vorsitzende Renate Schneider (Link und Kontaktdaten über „Weitere Informationen“)

Auch wenn man bereits ein Instrument spielt und Anschluss in einem Verein sucht, um gemeinsam zu musizieren, kann man einfach bei einer der Orchesterproben im Vereinsheim, Steiermärker Straße 19, vorbeikommen. Das Blasorchester probt immer dienstags von 19.45 Uhr bis 21.30 Uhr.

Der MV Aue freut sich über den Besuch von musikalisch Interessierten.

Weitere Informationen

Musikverein 1956 Durlach-Aue e.V. auf www.durlacher.de

von om veröffentlicht am 09.11.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Petra Stutz

Geschätzte Kommunalpolitikerin

Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup kondoliert zum Tod von Petra Stutz.

Lokalderby: SpVgg Durlach-Aue gegen ASV Durlach. Grafik: pm

Durlacher Derby im Oberwaldstadion

Am Sonntag, 19. November 2017, gastiert der ASV Durlach zum 14. Spieltag der Verbandsliga bei der...

125 Jahre: Herbstempfang der Bürgergemeinschaft. Fotos: cg

125 Jahre: Herbstempfang der Bürgergemeinschaft

Vergangenen Montag (13. November 2017) hatte die ältestes Bürgergemeinschaft Karlsruhes zum...

Die Adventszeit in mittelalterlichem Ambiente genießen. Foto: cg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach 2017

Mittelalterliches Handwerk bei Lagerfeuer und Kerzenschein: Vom 28. November bis zum 22. Dezember...

Norbert Huwer: Verlockendes auf Seitenwegen II. Grafik: pm

Norbert Huwer: Verlockendes auf Seitenwegen II

Norbert Huwer ist 2017 70 Jahre alt geworden. Die Karlsruher kennen ihn durch diverse Kunstwerke im...

v.l.: Roswitha Kehrle und Christiane Fröhlich übergaben an Ortsvorsteherin Alexandra Ries und Roland Laue die Spende. Foto: pm

Durlacher Martinsmarkt füllt jedes Jahr den Suppentopf ein bisschen mehr

Für einen guten Zweck haben auch in diesem Jahr die Organisatorinnen des Durlacher Martinsmarktes,...

Organist Christian Schmitt. Foto: pm

Meister der Orgel Christian Schmitt

ECHO-Preisträger Christian Schmitt, einer der virtuosesten und charismatischsten Konzertorganisten...

Gibt es in der Zukunft genügend Pflegeplätze in Durlach?  Foto: cg

Anfrage der CDU zu den Durlacher Pflegeplätzen

Durlacher CDU-Fraktion fragt in der Ortschaftsratssitzung am 15. November 2017 nach, wie es um die...

Autonom fahrender Zubringerbus für zukünftige Turmbergbahn. Foto: pm

Autonom fahrender Zubringerbus für zukünftige Turmbergbahn

Kult-Fraktion im Karlsruher Gemeinderat will zukunftsweisendes und kostengünstiges Transportsystem...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de