. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Fotowettbewerb: Wie sehe ich meine Gemeinde? – Pfarrgemeinde St. Peter und Paul

St. Peter und Paul. Foto: cg

St. Peter und Paul. Foto: cg

Das Leben in der Kirchengemeinde St. Peter und Paul – 2018 soll es in 12 Ansichten in einem Kalender dokumentiert werden.

So sieht es jedenfalls die Ausschreibung des Fördervereins St. Peter und Paul zu seinem Fotowettbewerb vor, der noch bis zum 30. Juni 2017 läuft. Das ganze Jahr ist von der Jugendarbeit bis zu Konzerten viel los in einer Kirchengemeinde mit fast 6.000 Mitgliedern. Deshalb sollen die besten 3 Eindrücke über „Kirche. Kunst.Gemeindeleben“, so das Motto, prämiert und die besten 13 veröffentlicht und als Fotokalender Ende 2017 verkauft werden. Den Erlös stellt der Förderverein für bauliche, soziale oder kulturelle Projekte zur Verfügung.

Der Bedarf, gerade in der Instandhaltung der Kirche und der Außenanlagen, wird bei einer Begehung offensichtlich. Als neue Herausforderung ist die vorübergehende Beherbergung des Anna-Leimbach-Kindergartens im Innenhof des Christ-König-Hauses während der Neubauphase des Kindergartens dazugekommen. Für die spätere Nutzung des Hofes in der Gemeindejugendarbeit finden bereits jetzt die ersten Planungen statt. Der Förderverein, vor 20 Jahren gegründet, stellt für solche Projekte Mittel aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und eben Aktionen, wie dem Fotowettbewerb zur Verfügung.

Weitere Informationen

St. Peter und Paul auf www.durlacher.de

Förderverein St. Peter und Paul Durlach e.V. auf www.durlacher.de

von pm veröffentlicht am 12.05.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Text trifft Ton zur Stillen Nacht. Foto: art

Text trifft Ton zur Stillen Nacht

Der Salon der Orgelfabrik weihnachtet bei Lesung mit Musik.

Klinikdirektor Prof. Dr. Joachim Kühr nahm die Spende von Geschäftsführer Steffen Werner dankend entgegen. Foto: Geiger

Alle Jahre wieder ...

Die Fit-in Fitnessclubs spenden zum vierten Mal 4.500 Euro an die Kinderklinik des Klinikums...

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Sanierungsgebiet Durlach-Aue – Stadtteilkonferenz

Konzept zur Straßenraumgestaltung ist konkretisiert. Varianten zur Gestaltung der Dorfmitte dienen...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Blitzgerät in Durlach gestohlen

Dreiste Diebe haben am Montagmorgen (4. Dezember 2017) in Durlach ein im Einsatz befindliches...

Symbolbild. Foto: cg

Brand in der Zehntstraße

Um 12.45 Uhr wurde heute (1. Dezember 2017) die Feuerwehr zu einem Brand in der Durlacher...

Der vorläufige städtebaulich-landschaftsplanerische Entwurf für den „Sportcampus“ wurde vorgestellt. Fotos: cg

„Sport- und Freizeitpark Untere Hub“ wird zum „Sportcampus“

Was lange währt, wird endlich gut? Der seit vielen Jahren im Raum stehende „Sport- und Freizeitpark...

Weihnachtsmarkt im Rathaus. Foto: cg

Kunsthandwerkliches im Rathausgewölbe

Zum 38. Mal lädt das Stadtamt Durlach zum Weihnachtsmarkt in das Rathausgewölbe ein.

Die Adventszeit in mittelalterlichem Ambiente genießen. Foto: cg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach 2017

Mittelalterliches Handwerk bei Lagerfeuer und Kerzenschein: Vom 28. November bis zum 22. Dezember...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de