. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Sprache üben in Nancy

„Place Stanislas“ in der Partnerstadt Nancy. Foto: pm

„Place Stanislas“ in der Partnerstadt Nancy. Foto: pm

Noch sind in der Partnerstadt Studi-Praktikumsplätze frei.

Studentinnen und Studenten, die in Karlsruhe leben oder immatrikuliert sind, haben noch die Chance, im Sommer in der Partnerstadt Nancy ihre Französischkenntnisse zu optimieren. Es sind noch Plätze frei. Zwischen dem 31. Juli und dem 25. August 2017 werden sie in verschiedenen Bereichen und Dienststellen der Stadtverwaltung Nancy eingesetzt, können dort einen Ferienjob absolvieren und während dessen ihre ohnehin schon guten Sprachkenntnisse im Alltagsbetrieb ausbauen. Ein Fachpraktikum ist dies nicht. Die Stadt Nancy sorgt für kostenfreie Unterkunft und Verpflegung, das Deutsch-Französische Jugendwerk gewährt ein Stipendium von 150 Euro und einen Fahrtkostenzuschuss.

Interessierte Studis, die schon gut Französisch sprechen, verfassen ein Motivationsschreiben und einen Lebenslauf (jeweils in Deutsch und Französisch, die Sprachkenntnisse müssen bescheinigt sein) und schicken die Unterlagen mit einer Immatrikulationsbescheinigung und einem Passbild los. Adressat ist das Hauptamt der Stadt Karlsruhe, 76124 Karlsruhe, per Mail geht alles an iris.kessler(at)ha.karlsruhe.de. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0721 / 133-1522.

von pia veröffentlicht am 17.03.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlach bekennt Farbe. Grafik: pm

Durlach bekennt Farbe

Zusammen sitzen, etwas trinken, miteinander ins Gespräch kommen, den Einzelhandel unterstützen und...

Beachvolleyball-Anlage der Turnerschaft auf der „Unteren Hub“. Wann der Sport- und Freizeitpark kommt, bleibt fraglich. Foto: cg

Noch viel Klärungsbedarf beim Sport- und Freizeitpark „Untere Hub“

Noch viel Klärungsbedarf gibt es auf dem Weg zur Realisierung des Sport- und Freizeitparks „Untere...

Die „Pesta“ freute sich über den Besuch von Dirk Orlishausen. Fotos: pm

Dirk Orlishausen als Pate „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ begrüßt

Als Teil des Netzwerks „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ durfte die Pestalozzischule...

Einigkeit: Die Parteien im Durlacher Ortschaftsrat stimmten der Resolution bei der Sondersitzung einstimmig zu. Foto: om

CDU Durlach weist die Kritik des Aktionsbündnisses zurück

Die CDU Durlach äußert sich zur öffentlichen Kritik des Aktionsbündnisses an der Resolution des...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Drei Verletzte nach Auffahrunfall auf der A5

Das Überfahren einer Warnbarke am frühen Sonntagmorgen (21. Mai 2017) hatte drei Verletzte zur...

Bürgerinnen und Bürger können „Flagge zeigen“. Grafik: pia

Bürgerinnen und Bürger können „Flagge zeigen“

Plakate und Buttons der Kampagne in Rathäusern abholen / Infoseite im Internet

Gemeinsame Freude über den neuen Anstrich bei der „Durlacher Tafel“. Foto: pm

SPD Durlach lässt Durlacher Tafel in neuem Glanz erstrahlen

Bei einem Besuch in den Räumen der „Durlacher Tafel“ in der Schinnrainstraße informierten sich die...

Kruschtlmarkt vor der Karlsburg. Foto: cg

25 Jahre Kruschtlmarkt vor der Karlsburg

Am Samstag, 3. Juni 2017, von 8-16 Uhr, veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Diebstahl aus Baucontainer

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag (18. Mai 2017) aus einem Baucontainer in der...

Initiative „Farbe bekennen für Demokratie und eine offene Gesellschaft“. Grafik: pm

Kirche in Karlsruhe positioniert sich für Demokratie und Menschenrechte

Am Dienstag, 23. Mai, und am Pfingstsamstag, 3. Juni 2017, beteiligen sich die evangelische und die...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de