. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

„Deep Blue Sea“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Katja Wittemann und Wolfgang Kopf, „Deep Blue Sea“, 120 x 150 cm, 2017. Foto: zettzwo

Katja Wittemann und Wolfgang Kopf, „Deep Blue Sea“, 120 x 150 cm, 2017. Foto: zettzwo

Die Faszination von Welten außerhalb der möglichen Lebensräume der Menschen wie die Tiefsee haben nicht nur Wissenschaftler und Forscher, sondern auch Künstler von je her inspiriert – unter anderem in Film, Musik, Literatur und Tanz.

Diese mystische, geheimnisvolle und rätselhafte Welt, die zunächst tot und unwirtlich erscheint, aber bei genauer Betrachtung die erstaunlichsten Lebensformen hervorbringt, ist das neue Thema der Künstlerinnen und Künstler der zettzwo Produzentengalerie. Mit unterschiedlichsten Herangehensweisen, Techniken und persönlichen Interpretationen nähern sie sich dem Rausch der Tiefe mit der Ausstellung „Deep Blue Sea“ und verführen den Betrachter zu sehen und zu forschen, und sich jenseits der vertrauten Syntax auf neue Zusammenhänge und semantische Vielschichtigkeit einzulassen.

Ausstellung vom 14. Juli bis 29. Juli 2017
zettzwo Produzentengalerie, Zunftstraße 2, Durlach

Vernissage: Freitag, 14. Juli, 19 Uhr
Öffnungszeiten: freitags 18-20 Uhr, samstags 10-14 Uhr

von pm veröffentlicht am 10.07.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Dieser Bagger steckte kurzzeitig in der Pfinz fest und sorgte für Aufregung. Foto: Aumer Prime/Facebook

Renaturierungsarbeiten an der Pfinz – Bagger geborgen

Bagger unter Wasser: An der Pfinz in Durlach sorgte ein abgesunkener Bagger für öffentliche...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Gritznerstraße: Täter bei Einbruch überrascht

Ein aufmerksamer Zeuge ertappte am Mittwoch (10. Januar 2018) um 1.45 Uhr in der Gritznerstraße...

2018 wurde durch die DLRG traditionell am/im Grötzinger Baggersee begrüßt. Fotos: pm

Teilnehmerrekord beim Neujahrsschwimmen der DLRG

Noch nie trauten sich so viele Schwimmerinnen und Schwimmer am Neujahrstag in das kalte Wasser des...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Falsche Polizeibeamte am Telefon

Mindestens 11 Anrufe von falschen Polizeibeamten sind am Donnerstagmittag (4. Januar 2018) bei der...

Auch in Aue werden zwei Thermografie-Spaziergänge angeboten. Foto: cg

Wärmebrücken im Blick

Nach dem großen Interesse an der Aktion im letzten Winterhalbjahr werden im Januar und Februar 2018...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de