. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Pappelallee-Kalender von Klaus Eppele gewinnen

„PAPPELALLEE“ – Cover des Monatskalenders. Fotos: pm

„PAPPELALLEE“ – Cover des Monatskalenders. Fotos: pm

Die Pappelallee bei Hohenwettersbach als Kalenderstar – Fotograf Klaus Eppele stellt seinen neuen Monatskalender vor.

Der Kalender zeigt die imposante Pappelallee zwischen den Karlsruher Höhenstadtteilen Hohenwettersbach und Stupferich: ein bekanntes und weithin sichtbares Wahrzeichen im Osten Karlsruhes, das zu jeder Jahreszeit fasziniert.

Der Kalender ist im Calvendo-Verlag erschienen und in den Größen A5, A4 und A3 überall im Buchhandel bestellbar.

  • Format DIN A3 Wand: Pappelallee
    (Wandkalender 2018 DIN A3 quer) / ISBN 978-3-669-15606-6
  • Format DIN A4 Wand: Pappelallee
    (Wandkalender 2018 DIN A4 quer) / ISBN 978-3-669-15605-9
  • Format DIN A5 Tisch: Pappelallee
    (Tischkalender 2018 DIN A5 quer) / ISBN 978-3-669-15607-3

Über den Fotografen

Klaus Eppele entwickelt Bildideen zu unterschiedlichen Themenbereichen und verewigt diese in aussagekräftigen Fotografien, die er über Bildagenturen, Ausstellungen und im Direktvertrieb an Werbeagenturen, Verlage, Unternehmen, Privatleute etc. vermarktet. Seine Fotografien findet man in Zeitschriften und Werbeanzeigen, auf Buchtiteln und Kalendern, auf vielen Webseiten und als Wandschmuck in unterschiedlichen Privathaushalten und Unternehmen.

Klaus Eppele hat inzwischen 53 Kalender zu unterschiedlichen Themen veröffentlicht, u.a. auch die Kalender „Durlach“, „Karlsruhes Bergdörfer“, „Rund um Karlsruhes Bergdörfer“. „Karlsruhe – Die Bergdörfer“ und „Stupferich“.

Für seinen Kalender „heimgeSucht“ hat er gerade den „international gregor self publishing calendar award 2017“ erhalten, der vom Graphischen Klub Stuttgart e.V., dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg sowie dem Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V. vergeben wird.

Fotos

Weitere Informationen

Mit Durlacher.de einen Kalender gewinnen

Das Online-Portal verlost unter allen, die bis zum 18. Mai 2017 eine E-Mail an gewinnen(at)durlacher.de mit dem Betreff „Kalender: Pappelallee“ schicken, 1 Pappelallee-Kalender für 2018 (Format: DIN-A4).

Die E-Mail muss Name, Telefonnummer, Anschrift und eine E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung beinhalten. Der Kalender wird im Anschluss dem Gewinner zugestellt.

Übrigens: Mit unserer „Durlacher Infomail“ halten wir Sie jeden Freitag über Termine & Neues aus Durlach auf dem Laufenden. Jetzt kostenlos registrieren.

von pm/cg veröffentlicht am 20.04.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Hallo, ich bin Albus!“ Foto: pm

BeoNetzwerk stellt digitalen Berufefinder „Albus“ vor

Seit Januar 2018 unterstützt das Berufsorientierungsprojekt BeoNetzwerk des Stadtjugendausschuss...

Mit Gernot Meiser im mobilen Planetarium auf Sternenreise. Fotos: cg

Im Sommer wieder Blick in die Sterne – Gernot Meiser erneut zu Gast

Der Durlacher Sommer 2018 hat mehr als fünf Sterne – zumindest im PLANETARIUM Durlach. Vom 14. Juni...

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Planungen für Aue laufen

Mit niveaugleichen Mischflächen will die Stadtverwaltung die Verkehrsproblematik in den engen...

Jetzt für Dreck-weg-Wochen anmelden. Grafik: pia

Mitmachen beim Frühjahrsputz

Anmeldungen für 12. Dreck-weg-Wochen ab sofort möglich.

Aktuell wird von einem Räumungsradius von 300 Metern ausgegangen. Grafik: pol / Kartendaten: OpenStreetMap

Bombe auf Fiduciagelände gefunden - Entschärfung läuft

Bei Bauarbeiten auf dem Fiducia-Gelände in Karlsruhe-Durlach wurde am 20. Februar 2018 eine...

Musikforum Durlach. Foto: cg

Musikforum Durlach: Benefizkonzert in der Kirche St. Stephan in Karlsruhe

Die Bläserphilharmonie Durlach des Musikforums Durlach spielt am Sonntag, 25. Februar 2018, um 15...

Wie könnte zukünftig das Sportgelände im Herzen von Durlach genutzt werden? Foto: cg

Ideen für künftiges Baugebiet „Unten am Grötzinger Weg“

Ab 19. Februar 2018 Präsentation von Studentenentwürfen im Durlacher Rathaus.

Erfreut sich großer Beliebtheit: Der „Turmbergomat“ bei seiner Premiere im April 2017. Fotos: cg

Es wird wieder sportlich am Turmberg

Nach einer sorgfältigen Revision und Prüfung aller Funktionen wird der „Turmbergomat“ am Durlacher...

Feier- oder Saufmeile? Die Pfinztalstraße im Bereich Rathaus vor dem Umzug. Foto: cg

Durlacher Fastnachtsumzug 2018: Polizei zieht Bilanz

Den Umzugsweg in Durlach säumten am Sonntagnachmittag ca. 60.000 Zuschauer.

Informationsveranstaltung in der Paracelsus-Klinik. Foto: pm

Arbeitgeber bemühen sich um Paracelsus-Mitarbeiter

Erfolgreiche Informationsveranstaltung der Agentur für Arbeit in der Durlacher Paracelsus-Klinik.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de