. .
Sie sind hier:  Galerie  >  vor 2015  >  2012  >  Juni  >  22 Orgelfabrik: The World at Night (Planetarium)

22.06.2012 | Orgelfabrik: The World at Night (Planetarium)

Die Ausstellung „The World at Night“ - vom 15. Juni bis 8. Juli 2012 in der Orgelfabrik zu sehen - zeigt großformatige Astro-Landschaftsaufnahmen des gleichnamigen internationalen Fotografennetzwerks. Die TWAN-Fotografen kombinieren in einzigartiger Weise die Sehenswürdigkeiten dieser Welt mit denen des Nachthimmels. Während des Ausstellungszeitraums kommt an vier Tagen ein mobiles Planetarium zum Einsatz. Mit Hilfe eines Spezialprojektors wird der Nachthimmel an die Innenseite einer bis zu 40 Personen fassenden Tragluftkuppel projiziert. In halbstündigen Vorträgen erklärt Astrofotograf und Stadtdenker Gernot Meiser Sternbilder und Himmelsphänomene. Das erste Planetarium in Karlsruhe bietet gerade Schulklassen eine einmalige Gelegenheit, den Sternenhimmel zum Greifen nah zu erleben und von Fachleuten erklärt zu bekommen – ohne dafür einen aufwändigen Schulausflug zu den nächsten Planetarien in Mannheim oder Stuttgart unternehmen zu müssen.

Fotos: Christine Gustai (cg)

Weitere Informationen

Ausstellung „The World at Night“ (Vernissage) | zur Galerie

Die Orgelfabrik - Kultur in Durlach e.V. auf www.durlacher.de

The World at Night (TWAN) | Website

Gernot Meiser | Website