. .
Sie sind hier:  Freizeit & Kultur  >  Vereine  >  Rettung & Soziales  >  Arbeiterwohlfahrt Durlach
Arbeiterwohlfahrt Durlach

Kontaktdaten | Durlach

Arbeiterwohlfahrt Durlach
Ingeborg Holzer
Dornwaldstraße 22
76227 Karlsruhe
Tel. 0721 / 492497

AWO Klettergarten - Büro

EPA-Büro
Jens Oberacker
Kronenstraße 15
76133 Karlsruhe
Tel. 0721 / 35007154

AWO Klettergarten

Kieselweg 42
76227 Durlach (Killisfeld)

Durlacher Startpunkt

v.l.: Irmgard Schucker-Hüttel (KJH), Andrea Elicker-Kurz (Ev. Kirchengemeinde Luther- Melanchthon ) und Barbara Menert (AWO Karlsruhe). Foto: om

Der Durlacher Verbund Familie im Zentrum bietet seit Anfang 2010 offene Elterncafés in Durlach an. 

  • Dienstags findet das Startpunktcafé von 10.15 bis 12.15 Uhr im Luther-Melanchthon-Gemeindezentrum in der Bilfingerstraße 5 in Aue statt. 
  • Mittwochs können Eltern von 12.00 bis 14.00 Uhr im Kinder- und Jugendhaus in der Weiherstraße 1 außerdem mit ihren Kindern gemeinsam am Mittagstisch teilnehmen. 
  • Donnerstags findet das Startpunktcafé von 14.00 bis 16.00 Uhr in den neuen Räumen des AWO Zentrums Durlach im Dachgeschoss der Alten Post, Gritznerstraße 8 statt. 

Arbeiterwohlfahrt Durlach

Die AWO ist ein gesellschaftspolitisch aktiver Verband - als Mitgliederorganisation und als Dienstleistungsunternehmen. Ihre in der Arbeiterbewegung verankerten Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit, Toleranz und Solidarität und verkörpern die Geschichte und das sozialethische Fundament der Arbeiterwohlfahrt. Mit ihren gemeinsamen Grundwerten, sozialpolitischen Vorstellungen und ihren unterschiedlichen Zielsetzungen und Aufgaben bewegt sie sich in einem Spannungsfeld: Sie vereint Mitgliedschaft und ehrenamtliche Tätigkeit aus bürgerschaftlicher Verantwortung sowie auch von wirtschaftlicher Zielsetzung geprägtes professionelles Handeln.

AWO Klettergarten - Kieselweg 42 - 76227 Durlach (Killisfeld)

Grenzen erfahren und Situationen einschätzen

EPA: Erlebnis-Pädagogik-Abenteuer

Kalkuliertes Risiko in schwindelerregender Höhe, kniffelige Teamaufgaben, Klettertouren zwischen Vertrauen und Wagnis, Schritt für Schritt dem eigenen Ziel entgegen - das alles und einiges mehr bietet die Erlebnispädagogische Anlage der AWO Karlsruhe. Auf unserem Trainingsgelände am Rand des Oberwaldes in Durlach-Killisfeld können sich Gruppen aber auch Einzelpersonen aktiv mit spannenden Herausforderungen auseinandersetzen und sich so ungewöhnlich aber effektiv weiterentwickeln. Hierzu stehen ein Hoch- und ein Niedrigseilgarten, ein Kletterturm, ein Wahrnehmungsparcours, Orientierungsläufe und verschiedenste mobile Interaktionsübungen zur Verfügung.

Sie suchen eine besondere Herausforderung?

Dann stellen Sie sich einer Gruppenerfahrung der ganz besonderen Art: Erleben Sie eine Kombination aus kalkuliertem Risiko in schwindelerregender Höhe, kniffligen Teamaufgaben und Klettertouren zwischen Vertrauen und Wagnis.

Auf unserem Seilgartengelände am Rande des Oberwaldes in Durlach-Killisfeld können Sie sich aktiv mit spannenden Herausforderungen auseinander setzen. Hierzu stehen Ihnen folgende Lern- und Erfahrungsbereiche zur Verfügung:

  • Hochseil- und Niedrigseilgarten
  • Kletterturm und Sinnesparcours
  • Sportplatz und Seminarraum
  • Naturerlebnis im nahe gelegenen Oberwald

Das Erlebnis im Team schweißt zusammen, die persönliche Leistungsgrenze wird schrittweise erweitert. Das Ergebnis ist eine völlig neue Selbsterfahrung, die sich auch positiv auf den Berufs-, Vereins- oder Schulalltag auswirkt.

Impressionen

AWO Klettergarten Durlach
AWO Klettergarten Durlach
AWO Klettergarten Durlach
AWO Klettergarten Durlach
AWO Klettergarten Durlach
AWO Klettergarten Durlach
AWO Klettergarten Durlach
AWO Klettergarten Durlach

Fotos: Günter Heiberger (guh)

Weitere Informationen

zur Website

Erlebnis-Pädagogik-Abenteuer (EPA) | Website

Kindertagesstätte Villa auf www.durlacher.de