. .
Sie sind hier:  Wirtschaft  >  Anzeige-Bild

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Durlach blüht auf: Verkaufsoffener Sonntag am 5. Mai

Verkaufsoffener Sonntag am 5. Mai 2019 in Durlach. Grafik: pm

Grafik: pm / Fotos: cg

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach – wieder parallel zu Karlsruhe – ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 5. Mai 2019 haben die Geschäfte von 13-18 Uhr geöffnet und verwöhnen ihre Kunden mit interessanten Angeboten und zusätzlichen Aktionen.

Damit der sonntägliche Bummel durch Durlach zu einem Erlebnis wird, das über das Einkaufen hinausgeht, organisiert die Wirtschaftsvereinigung DurlacherLeben e.V. eine Reihe verschiedener Attraktionen.

Am deutlichsten fallen dabei die Autopräsentationen vor der Friedrich-Realschule, auf dem Marktplatz und auf dem Schlossplatz ins Auge. Mehrere Durlacher Autohäuser wie Jüttner und Schmider (Schlossplatz), Brenk (Friedrich-Realschule) sowie Ungeheuer Automobile (Marktplatz) präsentieren die neuesten Modelle ihres Verkaufsprogramms.

Für interessierte Besucher wird vor der Karlsburg das Sanitätshaus Behm mit einem Informationsstand zum Thema Rollatoren mit elektrischem antrieb, Leichtgewicht-Rollatoren und einer „Natural-Feet Schuhe“ Sonderaktion anzutreffen sein.

Deco and Dreams bietet Prosecco und Fingerfood. Die Baumschule Stoll stellt vor dem Geschäft aus. Vor dm sowie bei Rokoko wird die Pfinztalstraße von Blumen Mosch geschmückt werden und auch in und vor anderen Geschäften wird es florale Dekorationen geben. Blühende Pflanzen und Deko kommen bei Zurell Samina – Betten und Matratzen – vom Gartenfachbetrieb Bräuninger aus Remchingen.

In der Löwenapotheke kann an einem Balance-Spiel teilgenommen werden und bei Rokoko gibt es Rabatte. Vor dm wird von den Dornwaldhexen Durlach eine Tombola aufgebaut. Die Buchhandlung Mächtlinger bietet eine Schnäppchen- sowie Filme(DVD)-aktion. Das ortsansässige Unternehmen Velorep präsentiert auf dem Marktplatz Räder der Firma I:SY. Frank Troffer gibt gerne Tipps für alle Typen von Fahrrädern. Ebenfalls auf dem Marktplatz die Motorkutsche aaglander – Luxus der Langsamkeit – zum Einsteigen, Fotografieren und sogar zu Probefahrten ein. Am Saumarkt wird unser Mitglied WERK#STOFF – Stoffe und Kurzwaren aller Art – geöffnet haben.

Die Parfümerie Stephan bietet 10 % Rabatt auf reguläre Ware sowie Parfums zu Schnäppchenpreisen. Die Dekoration kommt hier von Blumen Rausch. Auch bei Quick-Schuh bekommen Kunden 10 % Rabatt auf das Sortiment. Mode Nagel gewährt in allen drei Häuser Sonderpreise auf ausgewählte Artikel und stellt eine Prosecco-Bar auf. Vor Nagel Herren findet man das Ettlinger Unternehmen Olvidamar. Der Kräuterladen lädt zur Verkostung diverser süßer und herzhafter Leckereien aus dem Sortiment ein. Hier wird mit Kräutertöpfen vom Hofladen Kraut und Rüben (Inhaber Mirco und Nadine Link) dekoriert, die auch gekauft werden können. Für Fragen rund um das Thema Tee steht die Inhaberin und Tee-Sommelière Meike Eberstadt gerne zur Verfügung. Vor der Friedrich-Realschule präsentiert sich die AOK und bei Optik Wolf werden Brillen zum Sonderpreis angeboten. Familie Kolbe vom Durlacher Unternehmen Radio Kolbe wird ihre Werkstatt für Besucher öffnen. Dort gibt es Kunst in der Service-Werkstatt (Bilderausstellung und Skulpturen). Das Unternehmen taschenreich lädt zu einem Glas Prosecco und verschenkt an jeden Kunden ein Töpfchen mit Küchenkräutern. Vor der Friedrich-Realschule bietet Peter Birk seine Crepes an und im Innenhof der DEVK-Geschäftsstelle auf der Pfinztalstraße (gegenüber von P90) gibt es Kaffee und Kuchen sowie eine Hüpfburg für Kinder.

DurlacherLeben e.V. wünscht allen Besuchern bei den zahlreichen Aktionen einen unterhaltsamen und interessanten Sonntagsbummel durch die Durlacher Straßen.

Freie Fahrt mit der Linie 1

Als besonderen Kundenservice am verkaufsoffenen Sonntag wurde in Kooperation mit dem KVV die Möglichkeit geschaffen, Fahrkarten für eine freie Fahrt mit der Linie 1 zu erhalten. Die Tickets sind gültig am 5. Mai 2019 von 12 bis 19 Uhr auf der Strecke Europaplatz bis Durlach Turmberg bzw. Durlach Turmberg bis Europaplatz. Pro Kunde darf nur ein Ticket ausgegeben werden. Die Tickets können in Durlach an folgenden Ausgabestellen abgeholt werden:

  • Kräuterladen, Pfinztalstraße 43
  • Nagel Damenhaus, Pfinztalstraße 52
  • Nagel Herrenhaus, Pfinztalstraße 76
  • Nagel Trendmode, Pfinztalstraße 76
  • Optik Wolf, Pfinztalstraße 82

Fotos

Weitere Informationen

Verkaufsoffener Sonntag am 5. Mai 2019 | zur Galerie

Verkaufsoffener Sonntag auf www.durlacher.de

Wirtschaftsvereinigung auf www.durlacher.de

Unternehmen in Durlach auf www.durlacher.de

Anzeige vom 26.04.2019