Durlacher Fastnachtsvereine planen Narrenbaum und Schaufensteraktion

1. GroKaGe Durlach im Schaufenster von Vogel Hausbräu Durlach (2021). Foto: cg

Bereits im vergangenen Jahr präsentierten sich die Fastnachtsvereine in Schaufenstern der Durlacher Geschäfte und Lokalitäten. In Kooperation mit der Wirtschaftsvereinigung DurlacherLeben soll dies den Vereinen erneut ermöglicht werden. Foto: cg

Auch 2022 wird es keinen Durlacher Fastnachtsumzug geben. Stattdessen plant das Organisationskomitee Durlacher Fastnacht (OKDF) gemeinsam mit den Durlacher Fastnachtsvereinen zwei neue Aktionen.

„Leider müssen wir heute mitteilen, dass unser Durlacher Fastnachtsumzug am 27. Februar 2022 pandemiebedingt nicht stattfinden wird. Die aktuelle Situation lässt keine andere Entscheidung zu“, so OKDF-Schriftführer Alexander Loesch: „Wir bedauern das sehr und hoffen auf die Kampagne 2022/2023! Den nächsten Umzug durch Durlach und Aue planen wir für Fastnachtssonntag, 19. Februar 2023.“

Der befreundete Festausschuss Karlsruher Fastnacht (FKF) wird am 27. Februar 2022 ein kleines symbolisches „Umzügle“ auf dem Karlsruher Messplatz veranstalten. Ein bisschen Fastnacht wird aber auch in Durlach sein: Am Montag, 24. Januar 2022, wird auf dem Durlacher Marktplatz der Weihnachtsbaum zum Narrenbaum!

Außerdem werden von den Durlacher Geschäftsleuten wie im vergangenen Jahr einige Schaufenster zur Verfügung gestellt, die von den Durlacher Fastnachtsvereinen närrisch gestaltet werden. „Ein bisschen also Umzug umgekehrt. Die Schaufenster sind fix, die Zuschauer ziehen daran vorbei“, so Loesch.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien