Markgrafen-Gymnasium setzt Zeichen mit „GenderMatters“

Schülerinnen und Schüler des MGG mit ihrer Aktion „GenderMatters“ in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Schülerinnen und Schüler des MGG mit ihrer Aktion „GenderMatters“ in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Die Aktion „GenderMatters“ findet am 20. Juli 2021 zwischen 11 und 12 Uhr in der Durlacher Fußgängerzone (Schlossplatz bis Marktplatz) statt.

Das Markgrafen-Gymnasium (MGG) ist lange schon Mitglied im Schulnetzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. In diesem Geist setzt sich die Schule mit unterschiedlichsten Aktivitäten immer wieder gegen Rassismus, für Vielfalt, Toleranz, Gleichberechtigung und Respekt ein. „Wir erachten dies als notwendigen Beitrag, unserer gesellschaftlichen Verpflichtung für die Gegenwart nachzukommen.“

Die Aktion „GenderMatters“ wird von Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8 und 9 und der „Oberstufen-Theater-AG“ von Marie-Christine Haas durchgeführt. Anlass dafür sind die aktuellen Demonstrationen und Diskussionen zur Notwendigkeit einer Auseinandersetzung mit dem Thema „Vielfalt“.

Die in Abständen platzierten, bunt gekleideten und mit „Regenbogen-Masken“ versehenen Schülerinnen und Schüler präsentieren auf Plakaten selbst ausgewählte Aussagen und Zitate für eine diverse Gesellschaft, in der alle Menschen anerkannt und wertgeschätzt werden, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, sexueller Orientierung, Religionszugehörigkeit und sozialer und ethnischer Herkunft.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien