Närrischer Malwettbewerb auf Abstand

Närrischer Malwettbewerb auf Abstand. Grafik: pm

Die Dornwaldhexen haben sich für diese besondere Fastnacht zusammen mit dem Organisationskomitee Durlacher Fastnacht (OKDF) etwas Besonderes ausgedacht.

Wer mitmachen will, malt ein Bild der Durlacher Fastnacht – der kreativen Freiheit sind keine Grenzen gesetzt. Anschließend soll das Bild ans Fenster der Wohnung oder des Hauses am besten mit Sicht zur Straße gehängt werden, ein Foto davon gemacht und bis 10. Februar 2021 mit Angabe des Vornamens und Alters an malwettbewerb(at)dornwaldhexe.net geschickt werden.

Abstimmung ab dem „SCHMUDO“ (11. Februar 2021) auf der Facebookseite der Dornwaldhexen (siehe Links), Bekanntgabe der Gewinner am Fastnachtsdienstag (16. Februar 2021).

Das Organisations-Team freut sich über viele närrische Bilder.

Heiße Phase der etwas anderen Durlacher Fastnacht

Das OKDF würde am „schmutzigen Donnerstag“ die heiße Phase der Durlacher Fastnacht einläuten. Dieses Jahr fällt dies alles leider aus. Auch der traditionelle Durlacher Fastnachtsumzug am Fastnachtssonntag wird dieses Jahr nicht stattfinden. Damit die Bevölkerung trotz allem zumindest ein kleines bisschen „Fastnachtsgefühle“ bekommt, hat sich das OKDF etwas einfallen lassen. Dank der Zusammenarbeit mit Markus Eyholzer (Dornwaldhexen Durlach) sowie den Durlacher Geschäftsleuten werden die Durlacher Fastnachtsvereine in einigen Schaufenstern eine fastnachtliche Dekoration vornehmen – zu sehen ab dem 11.02.2021. So bekommt man einen kleinen Einblick in die Durlascher Fastnachtswelt. Vorbeischauen lohn sich also.

In folgenden Durlacher Geschäften wird es fastnachtlich:

Modehaus Nagel, Atelier CunstLIEBe, Werk#stoff, Das Zierwerk, Vogel Hausbräu sowie durlach.media.
(Partner von Durlacher.de mit weiteren Informationen sind weiter unten verlinkt.)

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Licht aus: Als sichtbares Zeichen in der Außenwahrnehmung sollen städtische Gebäude wie hier das Durlacher Rathaus nicht weiter angestrahlt werden. Foto: cg

Karlsruher Stadtverwaltung spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs tritt die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegen.

mehr
Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien