#DuFürDurlach – Durlacher „Wohnzimmer“ light vor der Karlsburg

#DuFürDurlach – Durlacher „Wohnzimmer“ light vor der Karlsburg. Foto: cg

Fotos: cg

Gutes Omen? Am Freitag, 13. November 2020, startet ein bisschen Vorweihnachtsstimmung auf dem Schlossplatz der Karlsburg.

Langos vom Länge, Würstchen vom Thüringer Häusle und Crêpes in der WeihnachtsCreperia von Tobias Hoffmann (bekannt aus dem zoologischen Stadtgarten) locken mit kulinarischen Leckereien – dieses Jahr allerdings NICHT zum Verweilen. Aufgrund der Situation gibt es die vorweihnachtlichen Spezialitäten nur zum Mitnehmen und unterwegs oder zu Hause genießen.

Und auch wenn Besucher dieses Jahr auf Glühweinathmosphäre verzichten müssen, steht dem Genuss einer Thüringer Spezial oder Merquez, einem Lango mit der berühmten Knoblauchsauce oder sowohl süßen als auch herzhaften Crêpes-Varianten nichts im Wege. Und für alle „Coffeelovers“ gibt es Milchkaffee, Espresso und Cappuchino – und wer es lieber heiß und süß möchte, genießt eine leckere heiße Schokolade mit Sahne oder einen Kinder-Punsch.

Aber so ganz auf Glühwein muss bei Petra und Benni Lindig und ihrem Team niemand verzichten: Mit den „Winter-Paketen“, bestehend aus 2 Glühweintassen (wahlweise aus Durlach oder Karlsruhe) und einer Flasche weißen oder roten Glüwein holt man sich den Weihnachtsmarkt ganz einfach nach Hause – Infos zum Bestellen gibt es am Thüringer Häusle.

Durlacher Christbaumkugel

Noch müssen wir auf das Christkind warten und die Weihnachtsbäume, die in sechs Wochen die Häuser zieren und einen besonderen Glanz geben, stehen noch im Wald. Aber man kann sich schon am Freitag (13. November 2020) exquisite Weihnachtskugeln sichern und dabei gleichzeitig etwas Gutes tun (siehe Artikel zum Thema).

Weitere Informationen

Das Durlacher „Wohnzimmer“ light hat montags bis samstags von 11.30 bis 19 Uhr geöffnet. Sonntags ist geschlossen.

Thüringer Häusle

Lango Länge

Durlach vereint, zusammen stark!

#DuFürDurlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Einzelfahrscheine werden für Karlsruhe ab 1. August teurer: Erwachsene müssen dann 2,80 Euro (bisher 2,60 Euro) bezahlen, der Preis für Kindertickets erhöht sich auf 1,60 Euro (bisher 1,50 Euro). Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund: Ticketpreise werden im Durchschnitt 3,78 Prozent teurer

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt seine Tarife an: Zum 1. August werden die Ticketpreise um durchschnittlich 3,78 Prozent angehoben. Einen…

mehr
Leserbrief zum Thema „Kletterparks in Pandemiezeit“: Manche öffnen, andere dürfen nicht. Foto: pm

Leserbrief zum Thema „Kletterparks in Pandemiezeit“: Manche öffnen, andere dürfen nicht

Durlacher.de-Partner Jochen Brischke vom Waldseilpark Karlsruhe reicht Klage beim Verwaltungsgericht Karlsruhe ein.

mehr
Bahnof Durlach. Foto: cg

Bahnhof Durlach: Streit eskaliert – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Ein zunächst verbaler Streit war am Donnerstagabend (6. Mai 2021) der Beginn einer körperlichen Auseinandersetzung zweier Männer am Bahnhof Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien