Reitturnier mit Vierkampf in Durlach

Turnier des Reitervereins Durlach. Foto: cg

Foto: cg

Vom 24. bis 26. Juni 2022 wird das traditionsreiche Dressur- und Springturnier des Reitervereins 1908 Durlach e.V. (RVD) stattfinden – dieses Jahr mit den badischen Meisterschaften im Vierkampf.

Der Reiterverein 1908 Durlach lädt Reitsportbegeisterte aus der Region vom 24. bis 26. Juni 2022 zu seinem großen Freilandturnier ein, das wie gewohnt in der Unteren Hub stattfindet. Der RVD kann Teilnehmern und Zuschauern wieder ein abwechslungsreiches Programm mit einer Vielzahl von Dressur- und Springprüfungen in den unterschiedlichen Leistungsklassen bieten.

Viel Programm

Am Freitag (ab 13.30 Uhr), Samstagvormittag (ab 9 Uhr) und Sonntag (ab 9 Uhr) finden die Springprüfungen der Klassen E bis M* (M*mit Stechen am Sonntag um 15.30 Uhr) statt. Die Dressurprüfungen aller Klassen finden hauptsächlich am Samstag ab 8 Uhr statt. Höhepunkt ist hier sicherlich die M*-Dressur (ab 17.30 Uhr). Aber auch die Allerkleinsten und die Youngsters werden ihr dressurliches Können – allerdings am Sonntag - unter Beweis stellen: Um 11 Uhr in einem Führzügelwettbewerb , einem Reiterwettbewerb sowie in einer E-Dressur.

Badische Meisterschaften

Eine Besonderheit in diesem Jahr sind die badischen Meisterschaften im Vierkampf, die im Rahmen des Turnieres ausgetragen werden. Der Vierkampf ist eine Kombination aus Reitsport und Leichtathletik und besteht aus den Disziplinen Schwimmen, Laufen, Dressur und Springen auf E- und A-Niveau. Startberechtigt sind junge Reiter bis 21 Jahre. Im Internet gibt es alle Infos (siehe Links).

Jeder ist willkommen

Alle, die auf dem Gelände des Reitvereins in der Unteren Hub vorbeischauen wollen, sind herzlich eingeladen, Reitturnierluft zu schnuppern. Der Eintritt ist frei. Für Kaffee, Kuchen, Waffeln Popcorn und frisch Gegrilltes ist gesorgt. Zu erreichen ist das Turniergelände in der Lenzenhub ganz bequem mit der Straßenbahnlinie S5 (Haltestelle Hubstraße, 3 Gehminuten) oder mit dem Auto (Lenzenhub 1, 76227 Karlsruhe).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Licht aus: Als sichtbares Zeichen in der Außenwahrnehmung sollen städtische Gebäude wie hier das Durlacher Rathaus nicht weiter angestrahlt werden. Foto: cg

Karlsruher Stadtverwaltung spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs tritt die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegen.

mehr
Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien